Alten Stuhl restaurieren

Was macht man mit ungeliebten Möbelstücken? Entweder ab auf den Sperrmüll oder mehr aus dem Teil heraus holen. Ich wollte den Stuhl nicht wegwerfen und habe mich dazu entschlossen ihn zu restaurieren. Ganz nach dem Motto: aus alt mach neu! Diese Anle ...

Material

Falls ihr es mir nachmachen wollt braucht ihr: einen Stoff eurer Wahl (ich hab meinen für 3,00/m von Karstadt) eine Schere einen Scraubendreher Schleifpapier Lack (gibt´s z.B. für ca. 8€ bei Roller in ganz vielen verschiedenen Farben) einen Pinsel  ...

Polster vom Stuhl abschrauben

Als erstes müsst ihr das Polster vom Stuhl abschrauben. Der nächste und schwierigste Schritt ist es, die Tackernadeln zu entfernen, mit denen der Stoff am Polster befestigt ist. Ich hab ein bisschen gebraucht, um eine gute Technik zu finden. Ich h ...

Stoff ausschneiden

Den alten Stoff nehmt ihr dann als Schablone für den neuen Stoff, dann wisst ihr ganz genau, wie groß und welche Form der Stoff haben sollte. Jetzt wird geschnibbelt. Das muss nicht allzu ordentlich sein, da man die Kanten später nicht mehr sieht.

Stoff am Polster befestigen

So und nun muss der Stoff am Polster fest gemacht werden. Ich hab an der Ecke unten rechts begonnen. Ihr müsst darauf achten, den Stoff schön straff zu ziehen. Das kann man hinter her aber noch ausbessern, falls es nicht so gut geklappt hat.

Stuhl abschleifen und streichen

So. Polster fertig. Der Stuhl selbst sollte mit einem relativ rauen Schmiergelpapier abgeschliffen werden. Dann geht´s ans streichen. Ich habe vier Schichten für den Stuhl gebraucht, bis es endlich richtig gedeckt hat und von dem Stuhl nichts mehr ...

Fertig!

Tadaa! Aus dem hässlichen Stuhl ist ein zeitloses Möbelstück im Landhausstil geworden. Gut, der Stuhl ist jetzt auch nicht gerade der schönste, den ich je gesehen habe, aber er hat sich gemacht. In fast jedem Stück steckt Potential etwas hübsches ...

Über diese Anleitung
Diese Anleitung bewerten:
3 Bewertungen, insg. 15 Punkte
Vero_Cestmoi Sende mir eine private Nachricht
Mitglied seit: 08.11.2011
Anleitungen: 3
Kommentare: 0

Sie sind jetzt Fan von Vero_Cestmoi

Views: 23892    Erstellt am: 11.11.2011
Kommentare zur Anleitung: 0
Weitere interessante Anleitungen
Stuhl / Hocker polstern leicht gemacht von Vanessa
Barhocker und Stühle ohne Polster können ganz schön ungemütlich sein. Ich will ...
Metall Gartenstühle restaurieren von Dremel
Im Sommer gibt es nichts schöneres, als im Garten zu sitzen und die Sonne zu genießen. ...
Tisch / Tischplatte mit Stoff beziehen von ChezLarsson
Manchmal sind alte Tische nicht mehr so ganz ansehnlich oder passen einfach nicht mehr in einen neu ...
Bauanleitung: Steckstuhl selber bauen von UHU
Ob für den Park, das Picknick im Grünen, zum Angeln, diesen Stuhl können Sie sich ...
Bauananleitung für Designer Lounge Hocker von Vanessa
Der Lounge Stil aus den 70er Jahren ist aktuell wieder voll in Mode, weiss hat sich wieder zur ...
Kostenloser Newsletter
Kostenlosen Newsletter abonnieren
Schritt 5 von 6
Alle
Schritte
  • 1. Schritt
  • 2. Schritt
  • 3. Schritt
  • 4. Schritt
  • 5. Schritt
  • 6. Schritt

Anleitung an einen Freund senden

Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Die Email wurde verschickt
Senden an *
Name *
Von *
Betreff
* Pflichtfelder

Alten Stuhl restaurieren

Schritt 5: Stuhl abschleifen und streichen

So. Polster fertig. Der Stuhl selbst sollte mit einem relativ rauen Schmiergelpapier abgeschliffen werden. Dann geht´s ans streichen. Ich habe vier Schichten für den Stuhl gebraucht, bis es endlich richtig gedeckt hat und von dem Stuhl nichts mehr zu sehen war. Am besten solltet ihr nicht kreuz und quer streichen. Das sieht man später sonst. Den Lack dann einige Stunden trocknen lassen. Dann kann das Polster wieder fest geschraubt werden.

Melden Sie sich kostenlos an, um diese Werbung dauerhaft auszublenden.

Alten Stuhl restaurieren


5.

Kosten: gering hoch

Schwierigkeit: gering hoch


Benötigte Materialien: siehe 1. Schritt
0 Kommentare
Es sind noch keine Kommentare zu diesem Schritt vorhanden, seien Sie der Erste und schreiben Sie einen Kommentar!