Backbuch: Geschenkidee zu Weihnachten

Wie in jedem Jahr fragt man sich, was soll ich nur zu Weihnachten verschenken. Etwas besonderes, pers├Ânliches, einzigartiges und creatives┬ásoll es sein. Da kam mir der Wunsch meiner Tochter sehr gelegen, sie m├Âchte das keines unserer Lieblingrezepte ...

Materialliste

1 pers├Ânliches Bild f├╝r das Cover. 1 Bogen Fotopapier 1 Spiralbindung 1 Spiralbindeger├Ąt 1 Cover Folie A 4 1 Bogen ┬áfester Karton A 4 Fotos von den Lieblingspl├Ątzchen gutes Druckerpapier ┬á

Festlegung und abtippen der Lieblingsrezepte

Als erstes wird festgelegt, welche Rezepte f├╝r das Buch in Frage kommen. Der Aufbau der Seite sollte ebenfalls im vorraus festgelegt werden. Wo werden die Bilder sp├Ąter eingef├╝gt? Was soll im Text besonders hervorgehoben werden? Wieviele Rezept solle ...

Die Fotos

Die Pl├Ątzchen m├╝ssen allerdings alle gebacken werden, um sie dann zu Fotografieren. Die Bilder werden auf den Computer geladen und bearbeitet. Anschlie├čend, werden sie passend zum Text eingef├╝gt und plaziert. ┬á

Inhaltverzeichnis

In einer Exeltabelle wird das Inhaltsverzeichnis erstellt. Hierzu wird festgelegt an welcher Stelle, welches Rezept stehen soll. Die Seitenzahlen werden vergeben.  

Zuordnen der Seitenzahlen zum jeweiligen Rezept

Die Seitenzahlen werden zum jeweiligen Rezept zugeordnet und eingef├╝gt.

Gegenlesen der Rezepte

Alle Rezepte werden nochmals durchgelesen und auf Fehler ├╝berpr├╝ft. Die Seitenzahlen nochmals kontrolliert.

Ausdrucken der einzelnen Seiten

Die Rezeptseiten werden ausgedruckt und in der richtigen Reihenfolge sortiert.

Cover

Das Bild und der Text f├╝r das Cover wird festgelegt. Dieses Cover wird auf Fotopapier ausgedruckt.

Zusammenstellung und Vorbereitung zum Stanzen

Die erste Seite des Buches ist eine Abwischbare durchsichtige Folie, dann folgt das Cover und die Rezeptseiten mit dem Inhaltsverzeichnis. Der Abschluss des Buches ist ein festerer Karton. Jetzt kann die Stanzung mit einem Buchbindeger├Ąt erfolgen. Di ...

Über diese Anleitung
Diese Anleitung bewerten:
10 Bewertungen, insg. 46 Punkte
Gazipasa Sende mir eine private Nachricht
Mitglied seit: 16.12.2008
Anleitungen: 111
Kommentare: 166

Sie sind jetzt Fan von Gazipasa

Views: 6293    Erstellt am: 03.09.2009
Kommentare zur Anleitung: 1
Weitere interessante Anleitungen
Geschenkidee zu Weihnachten: Pl├Ątzchen & Konfekt backen von Gazipasa
Wie in jedem Jahr stellt sich die Frage, was könnte zu Weihnachten verschenkt werden. Ein ganz ...
Pl├Ątzchen Rezept: leckere Butterpl├Ątzchen selber machen von kuechengoetter.de
Einfach und schnell: die klassischen Butterplätzchen, für Kinder und Erwachsene ein ...
Video-Rezept Ente: Entenbrust richtig zubereiten von kuechengoetter.de
Besonders zur kälteren Jahreszeit sind Fleisch und Bratengerichte wieder besonders angesagt. ...
Rezept: Selbstgemachte Haferflocken Pl├Ątzchen von Schlingmann
Einfach und schnell gemacht und trotzdem lecker und weihnachtlich ist unser Rezept für die ...
Servietten falten:Tasche f├╝r Esstisch zu Weihnachten von Sikha
Sie suchen dieses Jahr eine neue Idee, wie Sie Ihre Gäste beim Weihnachtsmenü mit einer ...
Kostenloser Newsletter
Kostenlosen Newsletter abonnieren
Intro (gesamt: 9 Schritte)
Alle
Schritte
  • 1. Schritt
  • 2. Schritt
  • 3. Schritt
  • 4. Schritt
  • 5. Schritt
  • 6. Schritt
  • 7. Schritt
  • 8. Schritt
  • 9. Schritt

Anleitung an einen Freund senden

Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Die Email wurde verschickt
Senden an *
Name *
Von *
Betreff
* Pflichtfelder

Backbuch: Geschenkidee zu Weihnachten

Intro

Wie in jedem Jahr fragt man sich, was soll ich nur zu Weihnachten verschenken.

Etwas besonderes, persönliches, einzigartiges und creatives soll es sein.

Da kam mir der Wunsch meiner Tochter sehr gelegen, sie möchte das keines unserer Lieblingrezepte verloren geht.

Sie wünschte sich ein  Backbuch mit ihren Lieblingsplätzchen.

Nun möchte ich Ihnen zeigen, wie ich es mit einfachen Mitteln zu einem sehr persönlichen Buch gestaltet habe.

Melden Sie sich kostenlos an, um diese Werbung dauerhaft auszublenden.

Backbuch: Geschenkidee zu Weihnachten


Schritt 1: Materialliste

1 persönliches Bild für das Cover.

1 Bogen Fotopapier

1 Spiralbindung

1 Spiralbindegerät

1 Cover Folie A 4

1 Bogen  fester Karton A 4

Fotos von den Lieblingsplätzchen

gutes Druckerpapier

 

Backbuch: Geschenkidee zu Weihnachten


Schritt 2: Festlegung und abtippen der Lieblingsrezepte

Als erstes wird festgelegt, welche Rezepte für das Buch in Frage kommen.

Der Aufbau der Seite sollte ebenfalls im vorraus festgelegt werden.

Wo werden die Bilder später eingefügt?

Was soll im Text besonders hervorgehoben werden?

Wieviele Rezept sollen auf einer Seite abgedruckt werden?

TIPP:

Immer nur ein Rezept pro Seite, ist am übersichtlichsten bei der späteren Zubereitung.

Die Rezepte werden dann in einer gut lesbaren Schriftgröße und festgelegten Schriftart abgetippt.

Die Überschrift wird durch Fettdruck und einer etwas größeren Schriftgröße hervorgehoben.

TIPP:

Eine gut lesbare Einstellung für die Überschrift ist TIMES NEW ROMAN Schriftgröße 18 in Fettdruck.

Für den restlichen Text ist die Einstellung TIMES NEW ROMAN Schriftgröße 12 bestens geeignet.

TIPP:

Das Buch kann auch in einem vorgefertigten Buch Handschriftlich verfasst werden.

Der Vorteil, das Buch ist noch persönlicher.

Der Nachteil: Oft ist die Schrift nicht gut lesbar.

 

Kosten: gering hoch

Schwierigkeit: gering hoch


Benötigte Materialien: Beispiel: Hammer, N├Ągel, Holzbrett 10 x 10 cm, ...
1 Kommentar
Schreiben auch Sie einen Kommentar zu dieser Anleitung
 

von Valeria, am 16.11.2009 um 10:39 Uhr

Liebe Gazipasa,

das Team von EXPLI gratuliert dir zu deinem Gewinn beim Wettbewerb um die originellsten selbstgemachten Geschenke. Dein Projekt konnte uns ├╝berzeugen und nun darfst du dich auf deinen Preis freuen:

Alle Gewinner der Geschenke Wettbewerbs

Wir w├╝rden uns freuen bald weitere tolle Ideen von dir zu sehen. Ein neuer Wettbewerb ist bereits gestartet.

Liebe Gr├╝├če,

Valeria