Bonsai Rückschnitt & Schnitt - Bonsai zurück schneiden

Einen Bonsai richtig zu pflegen ist nicht immer einfach. Zur Bonsaipflege gehört neben dem Gießen v.a. auch das Schneiden bzw. Zuschneiden des Blattwerks eines Bonsais.Hier will ich euch kurz erklären, worauf ihr beim Bonsai Rückschnitt (Bonsai Schni ...

Schere & Zange vorbereiten

Bevor wir mit dem Bonsai Scheniden beginnen können, müssen wir zuerst alle dazu notwendigen Utensilien bereit stellen. Neben dem Bonsai an sich, sollte man eine alte Zeitung auf den Boden legen, damit evtl. austretender Blattsaft nicht auf den Boden ...

Schnittform festlegen

Bevor ihr nun wild mit dem Beschneiden eures Bonsais loslegt, solltet ihr euch vorher im klaren sein, welche Form die Baumkorne erhalten soll. Generell sollte man seinen Bonsai je nach Art regelmäßig schneiden um ihn so in Form zu halten.Bei Bonsais ...

Alte & störende Triebe entfernen

Habt ihr euch eine Schnittform ausgesucht, so müsst ihr nun alle trockenen und störenden Triebe entfernen, um die gewünschte Form zu erhalten. Dabei schneidet ihr zu lang gewordene Triebe immer kurz oberhalb des letzten Austriebs ab. Durch den Rücksc ...

Dicke Äste entfernen

Über den Winter kann es auch geschehen, dass einzelne Äste absterben und nicht mehr austreiben wollen. In diesem Fall sollte man nicht versuchen den ganzen Ast mit einer Schere zu entfernen, sondern zu einer speziellen Bonsaizange greifen.Diese erzeu ...

Richtig schneiden

Durch den richtigen Schnitt des Bonsai kann man also das Muster der Verzweigungen beeinflussen und in eine bestimmte Richtung führen. Soll nun zum Beispiel ein Ast nach links verlängert werden, wird er kurz vor einer nach links zeigenden Knospe abges ...

Über diese Anleitung
Diese Anleitung bewerten:
4 Bewertungen, insg. 15 Punkte
Hong_Kong_Phooey Sende mir eine private Nachricht
Mitglied seit: 07.08.2008
Anleitungen: 9
Kommentare: 31

Sie sind jetzt Fan von Hong_Kong_Phooey

Views: 94942    Erstellt am: 18.07.2008
Kategorien: Haushalt & Garten
Kommentare zur Anleitung: 0
Weitere interessante Anleitungen
Bonsai richtig gießen & wässern von Hong_Kong_Phooey
Die kleinen Bäume in der Schale richtig zu pflegen ist gar nicht so leicht wie man denkt. Das ...
Eigenes Bonsai Gewächshaus bauen von Hong_Kong_Phooey
In nur wenigen Schritten zum eigenen Bonsai Gewächshaus, das zu schnellem Wachstum und weniger ...
Bonsai Luftwurzeln bei Ficus Ginseng züchten von Hong_Kong_Phooey
Tropische Bonsai Arten bilden in der Natur sehr schöne Luftwurzeln aus, die man aber auch mit ...
Bonsai richtig umtopfen von Hong_Kong_Phooey
Wer einen Bonsai umtopfen will, muss im Vergleich zu normalen Zimmerpflanzen ein paar wichtige ...
Sträucher in richtiger Jahreszeit schneiden von Elli
Einige Sträucher – wie Felsenbirne oder Blumen-Hartriegel – bleiben ohne Schnitt ...
Kostenloser Newsletter
Kostenlosen Newsletter abonnieren
Intro (gesamt: 5 Schritte)
Alle
Schritte
  • 1. Schritt
  • 2. Schritt
  • 3. Schritt
  • 4. Schritt
  • 5. Schritt

Anleitung an einen Freund senden

Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Die Email wurde verschickt
Senden an *
Name *
Von *
Betreff
* Pflichtfelder

Bonsai Rückschnitt & Schnitt - Bonsai zurück schneiden

Intro

Einen Bonsai richtig zu pflegen ist nicht immer einfach. Zur Bonsaipflege gehört neben dem Gießen v.a. auch das Schneiden bzw. Zuschneiden des Blattwerks eines Bonsais.

Hier will ich euch kurz erklären, worauf ihr beim Bonsai Rückschnitt (Bonsai Schnitt, Bonsai zurück schneiden) achten müsst, damit ihr euch möglichst lange an eurem Bonsai erfreuen könnt.

Melden Sie sich kostenlos an, um diese Werbung dauerhaft auszublenden.

bonsai, rückschnitt, schere


Schritt 1: Schere & Zange vorbereiten

Bevor wir mit dem Bonsai Scheniden beginnen können, müssen wir zuerst alle dazu notwendigen Utensilien bereit stellen. Neben dem Bonsai an sich, sollte man eine alte Zeitung auf den Boden legen, damit evtl. austretender Blattsaft nicht auf den Boden tropft.

Besonders wichtig beim Bonsai Rückschnitt ist aber die Schere. Diese sollte möglichst scharf sein und im Idealfall auch eine speziell dafür hergestellte Bonsaischere sein. Solltet ihre keine zur Hand haben, so könnt ihr auch eine feine und scharfe Jaushaltsschere verwenden. Wichtig ist hierbei nur, dass die zu beschneidenen Ästchen nicht zerquetscht sondern sauber geschnitten werden.

Für dickere Äste empfielt sich eine kleine Bonsaizange, mit der man abgestorbene oder zu stark gewachsene Äste kürzen kann.

bonsaischere


Schritt 2: Schnittform festlegen

Bevor ihr nun wild mit dem Beschneiden eures Bonsais loslegt, solltet ihr euch vorher im klaren sein, welche Form die Baumkorne erhalten soll. Generell sollte man seinen Bonsai je nach Art regelmäßig schneiden um ihn so in Form zu halten.

Bei Bonsais mit Laub solltet ihr einen Rückschnitt zu Beginn der Wachstumsphase (im Frühjahr) durchführen. Dabei müsst ihr versuchen die Äste und Zweige in ihrer Form zu überarbeiten.

bonsai, schneiden, zeitung


Kosten: gering hoch

Schwierigkeit: gering hoch


Benötigte Materialien: Bonsai Bonsai Schere Bonsai Zange Zeitungspapier
0 Kommentare
Es sind noch keine Kommentare zu diesem Schritt vorhanden, seien Sie der Erste und schreiben Sie einen Kommentar!