Einfache Buchstütze für IKEA Lack Regale

Durch einige Kommentare zu den schwebenden Bücherregalen kam ich auf die Idee eine einfache und doch Styliche Buchstütze für die IKEA Lack Regale. Im Grunde lässt sich die Idee aber für jedes Bücherregal übernehmen.   Die Maße die Ich hier benutze ...

Brett zuschneiden

Man nehme.... Ein Brett (am besten Vollholz je nach Anzahl und schwere der Bücher) lässt man im Baumarkt  um die Ecke auf die Maße 300mm x 200mm zuschneiden. Wenn man schon mal da ist Lackierutensilien mitbringen! Dann schnappt man sich Lineal,Wi ...

Abchleifen & Lackieren

Die Schnittkanten und das Brett mit einem feinen Schmirgelpapier von Spänchen und abstehenden Holzfasern befreien. Wenn zur Hand mit einem Honigtuch abreiben. Wenn nicht mit einem trockenem Lappen den Staub entfernen. Anschließend die erste Schicht ...

Filz aufkleben

Abschließend die Aussparung mit Filz bekleben um Kratzer auf dem Regalbrett zu vermeiden.   Wer die Möglichkeit hat Edelstahl rund zu biegen kann das Ding noch einfacher herstellen In diesem Fall sollte man zum Schutz des Regalbretts einen dünnen ...

Über diese Anleitung
Diese Anleitung bewerten:
5 Bewertungen, insg. 24 Punkte
reaschmied Sende mir eine private Nachricht
Mitglied seit: 15.12.2008
Anleitungen: 4
Kommentare: 39

Sie sind jetzt Fan von reaschmied

Views: 24416    Erstellt am: 17.12.2008
Kommentare zur Anleitung: 6
Weitere interessante Anleitungen
Optimierung: Verbessertes Bücherregal aus Büchern von reaschmied
Ein schwebendes Bücherregal, das aus Büchern gemacht ist, ist ein echter Hingucker. Da ...
Bauanleitung: Unsichtbares Bücherregal selber machen von reaschmied
Nach meiner ersten Erweiterung des Bücherregals aus Büchern von Stuart folgt nun meine ...
Unsichtbares Bücherregal günstig und schnell von freedream
Ich habe viele Anleitungen für unsichtbare Bücherregal angeschaut und habe aus diesen ...
Schwebendes / Unsichtbares Bücherregal von Threepwood
Sollte bei euch zuhause mal der Platz für die vielen Bücher ausgehen, so habe ich eine ...
Cooles Bücherregal aus Bücher bauen von Stuart
Nachdem ich hier das tolle unsichtbare Bücherregal gesehen hatte, musste ich einfach auch ...
Kostenloser Newsletter
Kostenlosen Newsletter abonnieren
Intro (gesamt: 3 Schritte)
Alle
Schritte
  • 1. Schritt
  • 2. Schritt
  • 3. Schritt

Anleitung an einen Freund senden

Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Die Email wurde verschickt
Senden an *
Name *
Von *
Betreff
* Pflichtfelder

Einfache Buchstütze für IKEA Lack Regale

Intro

Durch einige Kommentare zu den schwebenden Bücherregalen kam ich auf die Idee eine einfache und doch Styliche Buchstütze für die IKEA Lack Regale.

Im Grunde lässt sich die Idee aber für jedes Bücherregal übernehmen.

 

Die Maße die Ich hier benutze können jederzeit Individuell an das Regal der Träume angepasst werden.

Melden Sie sich kostenlos an, um diese Werbung dauerhaft auszublenden.

Einfache Buchstütze für IKEA Lack Regale


Schritt 1: Brett zuschneiden

Man nehme....

Ein Brett (am besten Vollholz je nach Anzahl und schwere der Bücher) lässt man im Baumarkt  um die Ecke auf die Maße

300mm x 200mm zuschneiden.

Wenn man schon mal da ist Lackierutensilien mitbringen!

Dann schnappt man sich Lineal,Winkel,Bleistift und Stichsäge

und reißt die Maße entsprechend der Zeichnung für "Lack" oder entsprechend dem Regalbrett der Träume an. Ausschnitt nicht zu Eng planen da das Brett ruhig eine leichte Neigung verträg.(Ausserdem spart man sich so die zweite Stütze)

Jetzt Stichsäge anwerfen und ausschneiden.

Schritt 2: Abchleifen & Lackieren

Die Schnittkanten und das Brett mit einem feinen Schmirgelpapier von Spänchen und abstehenden Holzfasern befreien.

Wenn zur Hand mit einem Honigtuch abreiben. Wenn nicht mit einem trockenem Lappen den Staub entfernen.

Anschließend die erste Schicht Lack auftragen.

Es lohnt sich eine Rolle zu nehmen, da die Oberfläche sauberer wird als mit dem Pinsel.

Sprühdosen eignen sich natürlich auch. Es sollte unbedingt im Freien (bei Windstille) oder in einem gut durchlüfteten Raum in einem Abstand von ca. 30cm zum Stück gesprüht werden. (Lackiermaske nicht vergessen)

!Lackreste von den Fingern nicht mit Verdünnung abwaschen!

Nach dem Trocknen wieder mit einem feinen Schmirgelpapier drüber da sich feine Holzfasern durch die Feuchtigkeit im Lack aufrichten und abstippen.

Dann zweite Lackschicht auftragen.

Wer es super sauber und in hoher Qualität habe will sollte für alle Lackierarbeiten eine Sprühpistole nehmen und nach dem zweiten Lackiervorgang noch eine Schicht Klarlack auftragen.

 

Kosten: gering hoch

Schwierigkeit: gering hoch


Benötigte Materialien: -Brett 200mm x 300mm -Anschlagwinkel -Lineal -Bleistift -Stichsäge -Lackierutensilien -Filz (gibt es selbstklebend im Baumarkt) -IKEA "Lack" Regal -Bücher -kreativität
6 Kommentare
Schreiben auch Sie einen Kommentar zu dieser Anleitung
 

von Dani_36, am 18.12.2008 um 11:43 Uhr

Dieses weiße Regal habe ich auch seit Jahren, aber noch nie angebracht. Meist fehlen irgendwelche Schrauben oder Muttern, so dass ich das Ikea Zeug zur Seite stelle und mich später ärgere ;-) Nun kann ich ja gleich beides anbringen ;-)

von Threepwood, am 19.12.2008 um 17:28 Uhr

Danke für die schöne Illustration der einzelnen Schritte. Meinst du mit MDF diese mehrschichtigen Platten oder die Spannholzbretter?

von Dilettant, am 13.10.2009 um 20:54 Uhr

Sehr einfache Idee und schlichtes Design. Finde ich sehr gut gemacht!

von Leibspeise, am 15.03.2010 um 08:58 Uhr

Das kenne ich, hab inzwischen auch schon zwei von diesen Regalen, aber muss extra noch die richtigen Schrauben dazu kaufen, was sehr nervig ist, weil man das Regal ja eigentlich zuhause gleich anbringen will, aber wenn man dann das nächste mal zum Baumarkt kommt hat man es schon vergessen.
Aber deine Idee für die Buchstütze ist klasse

von Itschy, am 11.12.2012 um 16:46 Uhr

Coole Idee - einfach & effektiv!

von afreitag, am 13.12.2012 um 17:20 Uhr

Die Idee werde ich auf jedenfall selber umsetzen!