Energiesparen mit einer Steckerleiste

ElektrogerÀte verbrauchen zumeist auch im ausgeschalteten Zustand Energie. Auch wenn es nur wenige Watt Stromverbrauch sind, so summiert sich dies im Laufe der Zeit. Fernseher, Hifi-GerÀte, Kaffeemaschine, PC & Zubehör sind nur einige Beispiele. Mit ...

ElektrogerĂ€te im BĂŒro an einer Steckerleiste

Hier sieht man eine nicht unĂŒbliche Situation im BĂŒro-Alltag. An der 6er-Steckerleiste hĂ€ngen 5 ElektrogerĂ€te, die allesamt Strom verbrauchen, selbst wenn sie ausgeschaltet sind. - PC / Laptop- 2 externe Festplatten (damit es beim Crash keine Problem ...

Steckerleiste mit An-Aus-Schalter

Abhilfe hilft hier eine Steckerleiste, die mittels eines An-Aus-Schalters die Stromversorgung komplett kappen kann. Steckerleisten gibt es in allen möglichen GrĂ¶ĂŸen, am hĂ€ufigsten sind 3er oder 6er Leisten. Die Premium-Versionen haben einen externen ...

Steckerleiste austauschen

Die Steckerleiste wurde ausgetauscht. Mit einem DrĂŒck auf den Knopf am An-Aus-Schalter wird die Stromversorgung hergestellt bzw. gekappt. Das Handy-LadegerĂ€t ist jetzt ĂŒbrigens entfernt worden, da dies ein unnötiger Stromfresser bei laufendem PC sein ...

Weiterlesen / Mehr Energiespartipps

Energiesparen im Haushalt hört natĂŒrlich nicht beim Einsatz von Steckerleisten auf. Auch EnergiespargerĂ€te sind unverzichtbar, um den Energieverbrauch zu senken. Hier auf Expli.de hab ich weitere nette Ideen gefunden, bzw. der Einsatz von LEDs statt ...

Über diese Anleitung
Diese Anleitung bewerten:
12 Bewertungen, insg. 59 Punkte
Tim_Taylor Sende mir eine private Nachricht
Mitglied seit: 07.08.2008
Anleitungen: 5
Kommentare: 20

Sie sind jetzt Fan von Tim_Taylor

Views: 9195    Erstellt am: 08.08.2008
Kategorien: Computer & Elektronik
Kommentare zur Anleitung: 0
Weitere interessante Anleitungen
Tipps zum Kauf von LEDs von tamms
Irrtümer rund um die Led... Ich habe in vielen Berichten und Foren gesehen, dass viele ...
Teilnahme am Elektronik Wettbewerb - Regeln von AnnaB
Wir suchen kluge Köpfe mit coolen Anleitungen rund um das Thema Elektronik! Sie haben ein ...
Kinder eine LAN Party veranstalten lassen von Sikha
Manchen Eltern wird es etwas mulmig zumute, wenn der Sohn von einer LAN-Party in den eigenen ...
Hybrid TV: Fernseher der Zukunft Internet fÀhig von Mediaplanet
Wissen Sie, ob Ihr Fernseher Internet fähig ist? Wissen Sie, was Sie damit eigentlich machen ...
iPhone Docking Station selber bauen von HarryAndreou
Für meine Freundin habe ich eine Docking Station für seinen iPhone / iPod selber gebaut. ...
Kostenloser Newsletter
Kostenlosen Newsletter abonnieren
Intro (gesamt: 4 Schritte)
Alle
Schritte
  • 1. Schritt
  • 2. Schritt
  • 3. Schritt
  • 4. Schritt

Anleitung an einen Freund senden

Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Die Email wurde verschickt
Senden an *
Name *
Von *
Betreff
* Pflichtfelder

Energiesparen mit einer Steckerleiste

Intro

Elektrogeräte verbrauchen zumeist auch im ausgeschalteten Zustand Energie. Auch wenn es nur wenige Watt Stromverbrauch sind, so summiert sich dies im Laufe der Zeit. Fernseher, Hifi-Geräte, Kaffeemaschine, PC & Zubehör sind nur einige Beispiele.

Mit Hilfe einer Steckerleiste mit An-Aus-Knopf kann man elektrische Geräte vollständig vom Strom trennen, ohne mühsam immer das Stromkobel ziehen zu müssen.

Typische Einsatzgebiete sind Büro oder Wohnzimmer, wo in der Regel mehrere Elektrogeräte stehen. Als Beispiel hier wird der PC mitsamt Peripheriegeräten genommen.

Melden Sie sich kostenlos an, um diese Werbung dauerhaft auszublenden.

Energiesparen mit einer Steckerleiste


Schritt 1: ElektrogerĂ€te im BĂŒro an einer Steckerleiste

Hier sieht man eine nicht unübliche Situation im Büro-Alltag. An der 6er-Steckerleiste hängen 5 Elektrogeräte, die allesamt Strom verbrauchen, selbst wenn sie ausgeschaltet sind.

- PC / Laptop- 2 externe Festplatten (damit es beim Crash keine Probleme mit der Datenrettung gibt)- Drucker- Handy (Ladekabel)

Wer es nicht glaubt, dass beim Drücken des An-Aus-Knopfes am Elektrogerät der Stromverbrauch über Null bleibt, der kann ja einfach mal ein Netzteil anfassen. Dieses ist nämlich immer warm, solang es an eine Steckdose angeschlossen ist

Schritt 2: Steckerleiste mit An-Aus-Schalter

Abhilfe hilft hier eine Steckerleiste, die mittels eines An-Aus-Schalters die Stromversorgung komplett kappen kann. Steckerleisten gibt es in allen möglichen Größen, am häufigsten sind 3er oder 6er Leisten. Die Premium-Versionen haben einen externen Schalter, sodass man die wenig optisch ansprechende Kombination aus Steckerleiste mitsamt den angeschlossene Steckern z.B. hinter einem Schrank verstecken kann und man lediglich den Schalter sieht.

Kosten: gering hoch

Schwierigkeit: gering hoch


Benötigte Materialien: 1 Steckerleiste mit An-Aus-Schalter
0 Kommentare
Es sind noch keine Kommentare zu diesem Schritt vorhanden, seien Sie der Erste und schreiben Sie einen Kommentar!