Geschenkidee: Geldscheine zu Blume falten

AnlÀsse um Geldgeschenke zu machen gibt es genug. Ob Hochzeit oder 18. Geburtstag, oftmals ist es die sinnvollere Alternative Geld zu verschenken. Doch Geld einfach in einen Briefumschlag zu stecken und zu verschenken klingt nicht nur langweilig, son ...

Geldschein positionieren & lÀngs falten

Nimm dir einen der drei Geldscheine und lege ihn mit der blasseren Seite nach oben vor dich hin. Falte ihn nun der LÀnge nach in der Mitte zusammen und ziehe die Falte krÀftig nach, so dass der Schein nicht wieder aufklappt. 

Ecken in die Mitte falten

Öffne den in die Mitte gefalteten Geldschein wieder und lege ihn quer vor dich. Falte nun alle vier Ecken zur Mittellinie und streiche auch hier die Falten krĂ€ftig nach.Auf dem Bild links kannst du zum Vergleich immer sehen, wie der Schein vor dem Fa ...

Rand zur Mittellinie falten

Falte nun die beiden langen Kanten des gefalteten Geldscheins nach oben bzw. nach unten zur Mittelinie des Gedscheins, so dass dieser wesentlich schmaler wird.Falte danach den Geldschein ein weiteres mal genau an der Mittellinie und streiche die Falt ...

Geldschein öffnen & BlĂŒte ausrichten

Langsam nimmt die BlĂŒte (wie zweideutig sich das liest...) Formen an. Du musst nun die einzelnen BlĂŒtenblĂ€tter öffnen indem du deinen Daumen in einen der Geldscheine drĂŒckst und mit dem Mittelfinger dagegen hĂ€lst. Diesen Schritt wiederholst du mit al ...

Aus GeldblĂŒte & Stengel wird Geldblume

Nun sind wir fast fertig. Die gleichmĂ€ĂŸig ausgerichtete Blume aus Geld kann entweder wie sie nun ist direkt in einen Blumenstrauß gesteckt werden, oder ihr macht euch noch die MĂŒhe einen echten Blumenstiel dran zu machen.Hierzu nehmht ihr einen dicke ...

Über diese Anleitung
Diese Anleitung bewerten:
13 Bewertungen, insg. 62 Punkte
Kamikaze Sende mir eine private Nachricht
Mitglied seit: 07.08.2008
Anleitungen: 21
Kommentare: 157

Sie sind jetzt Fan von Kamikaze

Views: 64009    Erstellt am: 29.06.2008
Kategorien: Basteln & Handwerken
Kommentare zur Anleitung: 6
Weitere interessante Anleitungen
Geld schenken: Geldschein zu Schwan falten von Kawasaro
Wenn man Geld verschenkt, dann ist es nicht schön, wenn man das Geld einfach nur in einen ...
Geldgeschenk: Geldschein zu Fisch falten von Kawasaro
Wer Geld nicht einfach in einen Briefumschlag zum Schenken stecken will, der kann den Geldschein zu ...
Geldgeschenk: MĂŒhle falten von bastelkleber_com
In dieser Anleitung erfahrt ihr, wie man aus einem einfachen Geldschein ein tolles Geldgeschenk im ...
Asiatisches Geldgeschenk zur Hochzeit selber machen von mary88
In dieser Anleitung zeige ich euch, wie ihr ein asiatisches Geldgeschnk zur Hochzeit selber machen ...
Geldgeschenk machen: Geldschein zu Herz falten von Kawasaro
Mit ein wenig Fingerspitzengefühl kann man aus einem Geldschein ein schönes Herz falten ...
Kostenloser Newsletter
Kostenlosen Newsletter abonnieren
Intro (gesamt: 5 Schritte)
Alle
Schritte
  • 1. Schritt
  • 2. Schritt
  • 3. Schritt
  • 4. Schritt
  • 5. Schritt

Anleitung an einen Freund senden

Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Die Email wurde verschickt
Senden an *
Name *
Von *
Betreff
* Pflichtfelder

Geschenkidee: Geldscheine zu Blume falten

Intro

Anlässe um Geldgeschenke zu machen gibt es genug. Ob Hochzeit oder 18. Geburtstag, oftmals ist es die sinnvollere Alternative Geld zu verschenken. Doch Geld einfach in einen Briefumschlag zu stecken und zu verschenken klingt nicht nur langweilig, sondern wirkt auch ziemlich lieblos.

Deswegen zeige ich euch im Folgenden, wie ich eine Geldblume aus drei Geldscheinen für die Hochzeit eines Freundes zusammen gefaltet habe. Alles was ihr dazu benötigt sind drei gleichartige Geldscheine in Abhängigkeit des Wertes, den ihr verschenken wollt.

Für 15 EUR bekommt ihr eine graue Blüte, für 30 EUR eine rote, für 60 EUR eine blaue, für 150 EUR eine braune / orange, für 300 EUR eine frische grüne und für satte 600 EUR eine echt gelbe Blüte ^_^

Ihr habt die Wahl!

Melden Sie sich kostenlos an, um diese Werbung dauerhaft auszublenden.

Schritt 1: Geldschein positionieren & lÀngs falten

Nimm dir einen der drei Geldscheine und lege ihn mit der blasseren Seite nach oben vor dich hin. Falte ihn nun der Länge nach in der Mitte zusammen und ziehe die Falte kräftig nach, so dass der Schein nicht wieder aufklappt. 

Schritt 2: Ecken in die Mitte falten

Öffne den in die Mitte gefalteten Geldschein wieder und lege ihn quer vor dich. Falte nun alle vier Ecken zur Mittellinie und streiche auch hier die Falten kräftig nach.

Auf dem Bild links kannst du zum Vergleich immer sehen, wie der Schein vor dem Falten aussah.

Falten, Geldschein, Geldblume


Kosten: gering hoch

Schwierigkeit: gering hoch


Benötigte Materialien: Drei Geldscheine der gleichen GrĂ¶ĂŸe DĂŒnner Draht Drahtschere Blumenstengel
6 Kommentare
Schreiben auch Sie einen Kommentar zu dieser Anleitung
 

von bondi, am 04.08.2008 um 14:59 Uhr

Immer mal was neues. Ich wĂŒnsche mir einen gelben Blumenstrauß ;-)

von Tobi, am 16.09.2008 um 20:45 Uhr

@bondi:
violett wÀr mir noch lieber ;-)

von Raffaela, am 07.01.2009 um 13:02 Uhr

Absolut klasse, das gefÀllt mir!

von Soco, am 02.04.2009 um 15:21 Uhr

Gut zu wissen wie das geht!

von Astoria09, am 26.08.2009 um 14:56 Uhr

Joa ein violetter Strauß wĂ€r toll, ich nehme Ihn gern entgegen. Mit grĂŒnen Blumenstielen und BlĂ€ttern...

von Kamikaze, am 28.07.2010 um 09:49 Uhr

Dieses Jahr bin ich wieder auf zwei Hochzeiten eingeladen, da werde ich mir sicher wieder ein paar neue Ideen fĂŒr Geldgeschenke einfallen lasse :)