Individuelle SchirmmĂŒtze

Cap mit Applikation oder Stickerei verschönern.

Material.

FĂŒr einen AufnĂ€her mit gesticktem Text (Biene): bunten Baumwollstoff, ev. auch Motive zum applizieren (dann auch Applizierhilfe zum AufbĂŒgeln), Vlieseline H 250, dĂŒnnen Filz in der Farbe der SchirmmĂŒtze, farblich passendes PolyesternĂ€hgarn. FĂŒr einen ...

Schrift mit der NĂ€hmaschine sticken.

Biene Die RĂŒckseite des Baumwollstoffes mit Vlieseline bebĂŒgeln, und die Form ausschneiden. Stoff auf den Filz legen, ev.feststecken, und den Rand mit einem eng eingestellten Zickzackstich darauf fixieren. Ev. Motiv applizieren (Gesicht, Streifenstof ...

Schablone ausdrucken.

KĂŒken Die ausgedruckte Vorlage auf die RĂŒckseite des Kunstleders kleben, und gut andrĂŒcken. i Punkte sind so klein, dass ich mich entschieden habe sie zum Schluß mit einigen kleinen sternförmigen Stichen mit NĂ€hgarn anzudeuten - also weg damit.

Schrift mit dem Cutter ausschneiden.

KĂŒken Nun mit einem neuen, scharfen Cutter die Buchstaben ausschneiden. Runde Buchstaben erfordern viel Geduld, auch beim spĂ€teren festnĂ€hen. Die Körper der KĂŒken konnten ja nur rund sein. Gerade Buchstaben und Embleme sind einfach auszuschneiden. Da ...

Ausschnitte mit Stoff hinterlegen.

KĂŒken Baumwollstoffe mit Vlieseline hinterbĂŒgeln, um das schrĂ€ge dehnen beim FestnĂ€hen zu verhindern. Neuer Filz kann einfach verarbeitet werden. Der PlĂŒsch dagegen war sehr anstrengend festzunĂ€hen. Die Umrisse der Ausschnitte mit einem klein eingest ...

Motiv auf Cap festnÀhen.

Zum Schluß den Filz bis auf 4 mm an den Stoff oder das Kunstleder heran zuruckschneiden. Den AufnĂ€her mit einigen Stecknadeln an der richtigen Stelle auf dem Cap feststecken. Von Hand mit 1 cm Stichen, und doppeltem NĂ€hgarn, durch den Filz hindurch d ...

Über diese Anleitung
Diese Anleitung bewerten:
0 Bewertungen, insg. 0 Punkte
Rosenfreundin Sende mir eine private Nachricht
Mitglied seit: 09.04.2013
Anleitungen: 149
Kommentare: 132

Sie sind jetzt Fan von Rosenfreundin

Views: 808    Erstellt am: 23.01.2017
Kommentare zur Anleitung: 0
Weitere interessante Anleitungen
Was fange ich mit Stoffresten an? von Rosenfreundin
Applikation mit Vliesofix für Tasche oder Kissen ...
Nadelkissen Blume nÀhen von Rosenfreundin
aus Stoff- und Filzresten ...
Schneeflöckchen aus Pompom von Rosenfreundin
mit selbst hergestelltem Puppenkopf ...
Was fange ich mit Stoffresten an? von Rosenfreundin
Blatt Motiv aus Streifen genäht. ...
Gepolsterten Sattelbezug selber nÀhen von Rosenfreundin
aus Tischdecke oder Kunstleder. 3 Schnitte als pdf-Datei. ...
Kostenloser Newsletter
Kostenlosen Newsletter abonnieren
Intro (gesamt: 6 Schritte)
Alle
Schritte
  • 1. Schritt
  • 2. Schritt
  • 3. Schritt
  • 4. Schritt
  • 5. Schritt
  • 6. Schritt

Anleitung an einen Freund senden

Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Die Email wurde verschickt
Senden an *
Name *
Von *
Betreff
* Pflichtfelder

Individuelle SchirmmĂŒtze

Intro

Cap mit Applikation oder Stickerei verschönern.

Melden Sie sich kostenlos an, um diese Werbung dauerhaft auszublenden.

Individuelle SchirmmĂŒtze


Schritt 1: Material.

Für einen Aufnäher mit gesticktem Text (Biene):

bunten Baumwollstoff, ev. auch Motive zum applizieren (dann auch Applizierhilfe zum Aufbügeln),

Vlieseline H 250,

dünnen Filz in der Farbe der Schirmmütze,

farblich passendes Polyesternähgarn.

Für einen Aufnäher mit farblich hinterlegten Ausschnitten (Küken):

dünnes Kunstleder, dünnes Wildlederimitat oder dünnen Möbelveloursstoff,

Baumwollstoff mit aufgebügelter Vlieseline H 250 oder Filz und Plüsch zum hinterlegen,

dünnen Filz in der Farbe der Schirmmütze,

farblich passendes Polyesternähgarn,

90er oder Jeansnadel für die Nähmaschine.

Drucker, Schere, Klebestift (wiederablösbar), Cutter, Schneideunterlage und Nähnadel, ev. Stopfnadel zum Sticken z.B. der Füße.

Beide Anleitungen erkläre ich parallel, und nenne sie der Einfachheit halber "Biene" und "Küken".

Individuelle SchirmmĂŒtze


Schritt 2: Schrift mit der NĂ€hmaschine sticken.

Biene

Die Rückseite des Baumwollstoffes mit Vlieseline bebügeln, und die Form ausschneiden. Stoff auf den Filz legen, ev.feststecken, und den Rand mit einem eng eingestellten Zickzackstich darauf fixieren.

Ev. Motiv applizieren (Gesicht, Streifenstoff für den Körper, und hellblauen Stoff für die Flügel). Dabei kan man seiner Fantasie freien Lauf lassen.

Für einen gestickten Text die Vorlage ausdrucken, auf Karton kleben, und die Buchstaben negativ mit einem Cutter ausschneiden, um sich eine Schablone anzufertigen, oder frei Hand auf den Stoff die Schrift skizzieren.

Mit einem großen, dicht eingestellten Zickzackstich zunächst die Rundungen, dann die geraden der Buchstaben dicht mit Garn besticken.

Die Rundungen sind Knifflig. Zum Teil habe ich von Hand am Rad der Nähmaschine gedreht, und nur einige Stiche hintereinander gemacht, um den Fuß der Maschine dann wieder umzusetzen. Dabei darauf achten das die Fadenführung (silbernes Teil, dass sich beim Nähen auf und ab bewegt) oben, und die Nadel im Stoff ist, dann erst den Nähmschinenfuß anheben, und den Stoff darunter drehen.

Meine Schrift habe ich zwei Mal, also doppelt gestickt, so ist sie schön plastisch.

Kosten: gering hoch

Schwierigkeit: gering hoch


Benötigte Materialien: FĂŒr einen AufnĂ€her mit gesticktem Text (Biene): bunten Baumwollstoff, ev. auch Motive zum applizieren (dann auch Applizierhilfe zum AufbĂŒgeln), Vlieseline H 250, dĂŒnnen Filz in der Farbe der SchirmmĂŒtze, farblich passendes PolyesternĂ€hgarn. FĂŒr einen AufnĂ€her mit farblich hinterlegten Ausschnitten (KĂŒken): dĂŒnnes Kunstleder, dĂŒnnes Wildlederimitat oder dĂŒnnen Möbelveloursstoff, Baumwollstoff mit aufgebĂŒgelter Vlieseline H 250 oder Filz und PlĂŒsch zum hinterlegen, dĂŒnnen Filz in der Farbe der SchirmmĂŒtze, farblich passendes PolyesternĂ€hgarn, 90er oder Jeansnadel fĂŒr die NĂ€hmaschine. Drucker, Schere, Klebestift (wiederablösbar), Cutter, Schneideunterlage und NĂ€hnadel, ev. Stopfnadel zum Sticken z.B. der FĂŒĂŸe.
0 Kommentare
Es sind noch keine Kommentare zu diesem Schritt vorhanden, seien Sie der Erste und schreiben Sie einen Kommentar!