Karte mit beweglicher Kugel

und Tannenzweig aus Papier.

Material.

Für 2 Karten: zwei A4 Bögen dünner Karton (z.B Karteikarten oder Tonpapier), Reste glänzenden Karton, auch von Verpackungen, dunkelgrünes Papier, 20 cm Zwirn oder glänzendes Stickgarn zum Befestigen, 15 cm weiches Schleifenband, Schneideu ...

Oval ausschneiden.

Zunächst das Oval der Karten mit einer neuen, scharfen Klinge ausschneiden. Die Ausschnitte bewahre ich auf. Vielleicht passen sie für Osterkarten?!

Karte zuschneiden.

Das Blatt mittig mit Alulineal und Cutter leicht anritzen; das ist die spätere Falzlinie. Das Blatt waagerecht durchschneiden, die Karte falten, und eventuelle Überstände abschneiden. Aus weißem Karton eine Klappkarte ohne Ausschnitt herstellen.

Karte zusammenkleben.

Die innere Rückseite mit Klebe bestreichen, und den weißen Innenteil einkleben.

Tannenzweig schneiden.

Nach dem Ausdrucken zunächst mit Alulineal und Cutter an jedem Zweig zwei Längslinien in der Mitte oberflächlich leicht anritzen. Dann die "Nadeln" rundherum, an jeder Seite, freischneiden. Entlang der angeritzen Linie falzen.

Kugel herstellen.

Der Anhänger entsteht aus zwei gleichgroßen 4 cm Kreisen, die mit doppelseitigen Klebepads aufeinandergeklebt werden. Es lassen sich auch andere Formen, z.B. Herzen, gut herstellen. Als Öse habe ich 3 mm breite, goldene Plastikstreifen verwendet; ein ...

Karte dekorieren.

Den Tannenzweig an die Oberseite des Ovals, die Spitze etwas nach unten geneigt, festkleben. Mit der Nadel durch den Zweig stechen, und den Aufhängefaden durch das Loch und die Kugelöse ziehen. Die Enden verknoten, den Überstand abschneiden, und ein ...

Über diese Anleitung
Diese Anleitung bewerten:
0 Bewertungen, insg. 0 Punkte
Rosenfreundin Sende mir eine private Nachricht
Mitglied seit: 09.04.2013
Anleitungen: 149
Kommentare: 132

Sie sind jetzt Fan von Rosenfreundin

Views: 905    Erstellt am: 04.11.2016
Kommentare zur Anleitung: 0
Weitere interessante Anleitungen
Weihnachten: 3D Weihnachtskarte basteln von bastelkleber_com
Was nützt das schönste Weihnachtsgeschenk, wenn eine schöne Weihnachtskarte fehlt. ...
Weihnachtsmann Anhänger von Rosenfreundin
aus Pompom mit Mütze. ...
Weihnachtskarten mit Sternklammern. von Rosenfreundin
Tanne und Krippe aus Papier schneiden. Karte als pdf-Datei. ...
Glitzer Weihnachtskarte basteln von ChezLarsson
Weihnachtskarten die wirklich nach etwas aussehen, kann man billig und einfach selber ...
Weihnachtskarte mit Glitzerstift & Weihnachtskugel basteln von Shanta
Heute stelle ich Ihnen ein Kartenmodell vor, dass Sie sicherlich noch nicht kennen oder nur ganz ...
Kostenloser Newsletter
Kostenlosen Newsletter abonnieren
Letzte Besucher
Intro (gesamt: 7 Schritte)
Alle
Schritte
  • 1. Schritt
  • 2. Schritt
  • 3. Schritt
  • 4. Schritt
  • 5. Schritt
  • 6. Schritt
  • 7. Schritt

Anleitung an einen Freund senden

Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Die Email wurde verschickt
Senden an *
Name *
Von *
Betreff
* Pflichtfelder

Karte mit beweglicher Kugel

Intro

und Tannenzweig aus Papier.

Melden Sie sich kostenlos an, um diese Werbung dauerhaft auszublenden.

Schritt 1: Material.

Für 2 Karten:

zwei A4 Bögen dünner Karton (z.B Karteikarten oder Tonpapier),

Reste glänzenden Karton, auch von Verpackungen,

dunkelgrünes Papier,

20 cm Zwirn oder glänzendes Stickgarn zum Befestigen,

15 cm weiches Schleifenband,

Schneideunterlage, Cutter, Alulineal, Drucker, Schere, Nadel, Kleber, und doppelseitige Klebepads,

ev. Sterne zum Aufkleben.

Die Tannenzweige zum Ausdrucken in Schritt 5 reichen für 12 Karten.

Mit der pdf-Datei den Kartenkarton bedrucken, oder eine Schablone herstellen.

Schritt 2: Oval ausschneiden.

Zunächst das Oval der Karten mit einer neuen, scharfen Klinge ausschneiden.

Die Ausschnitte bewahre ich auf. Vielleicht passen sie für Osterkarten?!

Kosten: gering hoch

Schwierigkeit: gering hoch


Benötigte Materialien: Für 2 Karten: zwei A4 Bögen dünner Karton (z.B Karteikarten oder Tonpapier), Reste glänzenden Karton, auch von Verpackungen, dunkelgrünes Papier, 20 cm Zwirn oder glänzendes Stickgarn zum Befestigen, 15 cm weiches Schleifenband, Schneideunterlage, Cutter, Alulineal, Drucker, Schere, Nadel, Kleber, und doppelseitige Klebepads.
0 Kommentare
Es sind noch keine Kommentare zu diesem Schritt vorhanden, seien Sie der Erste und schreiben Sie einen Kommentar!