Korrekte Wohnflächenberechnung bei Dachschrägen

Sie haben den Verdacht, dass Ihre tatsächliche Wohnfläche kleiner sein könnte als in Ihrem Mietvertrag angegeben? Dann messen Sie nach! Millionen Mieter in Deutschland zahlen zu viel, da Ihre Wohnungen kleiner sind als im Mietvertrag angegeben. Nach ...

Welche Räume zählen zur Wohnfläche?

Nicht alle Räume werden gleichermaßen zur Wohnfläche hinzugerechnet. So zählen Räumlichkeiten wie Dachboden, Keller, Waschküche, Trockenraum oder Garage nicht zur eigentlichen Wohnfläche dazu. Bei der Berechnung der tatsächlichen Wohnfläche werden nu ...

Berechnung der Wohnfläche

Nun müssen Sie die Wohnfläche Ihrer Wohnung erfassen. Falls Ihre Räume verwinkelt sein sollten, teilen Sie die Grundfläche beim Messen in einzelne Rechtecke ein. Diese Daten können Sie dann bei einem Quadratmeter Rechner eingeben, der Ihnen wiederum ...

Was tun wenn Wohung kleiner ist?

Sollte die bei der Wohnflächenberechnung ermittelte Quadratmeterzahl kleiner sein, als die im Mietvertrag angegebene, so empfielt es sich zuerst mit seinem Vermieter zu sprechen: Auf diese Art und Weise können evtl. Fragen einvernehmlich geklärt werd ...

Klage bei 10 Prozent Abweichung

Sollte sich Ihr Vermieter nicht auf eine einvernehmliche Einigung einlassen, so können Sie als Mieter mit einer Klage vor Gericht erfolgreich sein, sofern die tatsächliche Wohnfläche 10 Prozent kleiner ist als im Mietvertrag angegeben. Genauere Infor ...

Über diese Anleitung
Diese Anleitung bewerten:
6 Bewertungen, insg. 26 Punkte
Threepwood Sende mir eine private Nachricht
Mitglied seit: 07.08.2008
Anleitungen: 9
Kommentare: 53

Sie sind jetzt Fan von Threepwood

Views: 74098    Erstellt am: 15.08.2008
Kategorien: Haushalt & Garten
Kommentare zur Anleitung: 0
Weitere interessante Anleitungen
Mietminderung – wie mindere ich Miete richtig von Martin
Heizung kaputt im Winter? Über die Hälfte der Deutschen wohnt in Mietwohnungen. Dabei ...
Wohnungskündigung: Tipps zur richtigen Kündigung einer Wohnung von Muffy
Wenn Sie beabsichtigen, in nächster Zeit umzuziehen, sollten Sie darauf achten, dass das alte ...
Regelmäßige Mietzahlungen verhindern Wohnungskündigung von Marie-Ann
In der Regel zahlen Millionen Mieter pünktlich jeden Monat ihre Miete, was jedoch auch ihre ...
Verkleidung für BBQ Grill selber machen von ChezLarsson
Der Sommer kommt wieder und damit auch die Zeit in der draussen gegrillt wird. Aber die meisten ...
Tipps zur Absicherung von Missgeschicken durch eine Privathaftpflichtversicherung von Tina
Jeder sollte diese Versicherung haben – eine Privathaftpflicht für unliebsame ...
Mitmachen & gewinnen!
Expli sucht die besten Ideen für einen farbenfrohen Herbst Expli sucht die besten Ideen für einen farbenfrohen Herbst

Die Gewinner des Hallo Herbst!-Wettbewerbes stehen fest! ... mehr erfahren

Teilnahme bis: 30.11.2014 Aktuelle Teilnehmerzahl: 12
Kostenloser Newsletter
Kostenlosen Newsletter abonnieren
Intro (gesamt: 4 Schritte)
Alle
Schritte
  • 1. Schritt
  • 2. Schritt
  • 3. Schritt
  • 4. Schritt

Anleitung an einen Freund senden

Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Die Email wurde verschickt
Senden an *
Name *
Von *
Betreff
* Pflichtfelder

Korrekte Wohnflächenberechnung bei Dachschrägen

Intro

Sie haben den Verdacht, dass Ihre tatsächliche Wohnfläche kleiner sein könnte als in Ihrem Mietvertrag angegeben? Dann messen Sie nach!

Millionen Mieter in Deutschland zahlen zu viel, da Ihre Wohnungen kleiner sind als im Mietvertrag angegeben. Nach einer aktuellen Studie sind in rund 80 Prozent der untersuchten Fälle falsche Angaben enthalten.

Bei der Berechnung der korrekten Wohnfläche gelten ein paar besondere Regeln, die es zu beachten gilt. Besonders trickreich ist die Wohnflächenberechnung bei Dachgeschosswohnungen mit vielen Dachschrägen. Gerade bei dieser Art von Wohnung zahlen sehr viele Mieter zu viel Geld, das man jedoch wieder zurück fordern kann. Ich zeige Ihnen im Folgenden, was Sie hierzu machen müssen.

Melden Sie sich kostenlos an, um diese Werbung dauerhaft auszublenden.

Dachschräge, WOhnfläche, Quadratmeter


Schritt 1: Welche Räume zählen zur Wohnfläche?

Nicht alle Räume werden gleichermaßen zur Wohnfläche hinzugerechnet. So zählen Räumlichkeiten wie Dachboden, Keller, Waschküche, Trockenraum oder Garage nicht zur eigentlichen Wohnfläche dazu. Bei der Berechnung der tatsächlichen Wohnfläche werden nur die folgenden Bewertungssätze je Raumart angesetzt:

Zu 100 Prozent: alle Räume und Raumteile mit einer Höhe von mindestens zwei Metern, inklusive Flur, Bad, Küche, WC, Abstellkammern. Wintergarten, falls beheizbar.

Zur Hälfte: die Grundfläche von Räumen, die zwischen 1,00 und 1,99 Meter hoch sind (wichtig bei Schrägen). Wintergarten, falls nicht beheizbar.

Zu einem Viertel: Balkon, Loggia, Terrasse, Dachgarten. In Ausnahmefällen wird ein höherer Anteil (maximal 50 Prozent) berechnet.

Nicht berücksichtigt werden: Raumabschnitte unter einem Meter Höhe, Garage, Keller, Dachboden, Heizungsräume, Geschäftsräume, Waschküchen, Abstellräume außerhalb der Wohnung.

Korrekte Wohnflächenberechnung bei Dachschrägen


Schritt 2: Berechnung der Wohnfläche

Nun müssen Sie die Wohnfläche Ihrer Wohnung erfassen. Falls Ihre Räume verwinkelt sein sollten, teilen Sie die Grundfläche beim Messen in einzelne Rechtecke ein. Diese Daten können Sie dann bei einem Quadratmeter Rechner eingeben, der Ihnen wiederum die korrekte Wohnfläche ausgibt.

Dachgeschoss


Kosten: gering hoch

Schwierigkeit: gering hoch


Benötigte Materialien: Zollstock Quadratmeter Rechner
0 Kommentare
Es sind noch keine Kommentare zu diesem Schritt vorhanden, seien Sie der Erste und schreiben Sie einen Kommentar!