Krawatten Halter selber bauen

Wenn man Krawatten lose im Schrank liegen hat, ist das Chaos praktisch schon vorprogrammiert. Anders mit diesem stylischen Krawattenhalter. Diese Anleitung zeigt Ihnen wie Sie sich einen Krawatten Halter bauen können mit dem Sie dieses Problem lösen ...

Material für den Kleiderhaken

Für einen rund 450 mm breiten und 260 mm hohen Halter: Multiplex-Platte aus Birke oder Buche: 460 x 270 x 15 mm; Alu-Stab (8 mm): 1000 mm; 42 O-Ringe (Ø 8 mm) Fachhandel; 14 Holzkugeln (Ø 20 mm); Holzrad mit mittiger Bohrung; matter Klarlack, Sch ...

Kleiderbügel auf Holz übertragen

Ein Kleiderbügel dient als Vorlage. Das Holzrad sorgt für ein­en gleich­mäßigen Ab­stand

Kugeln einbohren

Kugel mit der Zan­­ge greifen und bis zur Hälf­te bohren. Ein 16-mm wei­tes Loch in der Unter­lage gibt zusätzlich Stabilität. Der dunkle Ring ist eingebrannt: Setzen Sie die Ku­­gel auf den Boh­­rer und las­sen Sie sie einige Run­den im 16 mm weiten ...

Kleiderhaken aussägen

Den Krawattenhalter mit der Stichsäge aus­­schneiden und anschließ­end rundfräsen. Bohren Sie für die Alu­minium-Stäbe Löcher mit 8 mm Durchmesser mittig in den Steg. Achten Sie dabei auf gleichmäßige Abstände!

Klarlack auftragen

Klarlack schützt die Oberfläche. Streichen Sie den Halter zwei mal. Vor jedem Anstrich sollte er vorsichtig geschliffen und entstaubt werden.

Alustäbe zusägen

Schneiden Sie den Alu-Stab mit der Puk­säge in sie­ben 135 mm lan­ge Stücke, die Sie durch die Bohr­löcher schieben.

O Ringe einsetzen

Schieben Sie die O-Ringe auf die Stäbe und kle­­­­­ben Sie die Holz­kugeln fest. Weitere Heimwerker-Artikel finden Sie auf selbst.de

Über diese Anleitung
selbst Sende mir eine private Nachricht
Mitglied seit: 30.04.2009
Anleitungen: 49
Kommentare: 0

Sie sind jetzt Fan von selbst

Diese Anleitung bewerten:
1 Bewertung, insg. 5 Punkte
Views: 15343    Erstellt am: 02.12.2009
Kommentare zur Anleitung: 2
Weitere interessante Anleitungen
Kleiderbügel individuell verzieren von Pelikan_Hobbywelt
Dieser Weihnachten Kleiderbügel wird sicherlich schnell seinen Weg in ihren Kleiderschrank ...
Stifte Halter aus Dose mit Tapeten Resten selber machen von ChezLarsson
Passend zur Einrichtung habe ich eine alte Konserven Dose neu mit Tapenten Resten verkleidet und ...
Individuelle Foto-Kleiderhaken basteln von ChezLarsson
Der Kleiderhaken für eure Gaderobe ist zwar praktisch, aber etwas langweilig? Wie wäre es ...
Tuchhalter / Schalhalter mit Herz von Michi2
Hier zeige ich euch ein passendes Geschenk für jede Frau. Es ist persönlich und praktisch ...
Dritte Hand aus Wäscheklammern von Phillux
Ein praktisches Helferlein für alles Mögliche! Beim Löten oder Kleben braucht man ...
Kostenloser Newsletter
Kostenlosen Newsletter abonnieren
Intro (gesamt: 7 Schritte)
Alle
Schritte
  • 1. Schritt
  • 2. Schritt
  • 3. Schritt
  • 4. Schritt
  • 5. Schritt
  • 6. Schritt
  • 7. Schritt

Anleitung an einen Freund senden

Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Die Email wurde verschickt
Senden an *
Name *
Von *
Betreff
* Pflichtfelder

Krawatten Halter selber bauen

Intro

Wenn man Krawatten lose im Schrank liegen hat, ist das Chaos praktisch schon vorprogrammiert. Anders mit diesem stylischen Krawattenhalter. Diese Anleitung zeigt Ihnen wie Sie sich einen Krawatten Halter bauen können mit dem Sie dieses Problem lösen und gleichzeitig noch ein neues Designer Stück Ihren vier Wänden hinzufügen können. Die Experten von selbst.de zeigen Ihnen Schritt für Schritt wie Sie den Krawattenhalter bauen können.

 

Mit einem Blick die richtige Krawatte finden: Kein Problem mit dem praktischen Halter aus 15 mm dicker Multiplex-Platte. Verwenden Sie einen Kleiderbügel als Schablone für den Korpus. Breitere Stege erhalten Sie, indem Sie seine Konturen mit einem Stift, dessen Spitze Sie durch die mittige Bohrung eines Holzrades führen, auf die Platte übertragen. Den Korpus schneiden Sie am besten mit einer Stichsäge aus. Das anschließende Nacharbeiten des Schnittes nimmt den größten Teil der Arbeitszeit in Anspruch. Ein Viertelstabfräser rundet die Kanten ab. Wegen des beengten Platzes haben wir statt eines Anlaufringes einen Anlaufstab verwendet. Bevor Sie die Aluminium-Stäbe einsetzen, sollten Sie den Korpus zweimal lackieren. Die O-Ringe auf den Stangen sorgen dafür, dass nichts herunterrutscht. Den Abschluss bilden Holzkugeln aus Buche, die Sie mit einem Ring-Muster verzieren können.

Melden Sie sich kostenlos an, um diese Werbung dauerhaft auszublenden.

Krawatten, Halter, Krawattenhalter, Kleiderbügel


Schritt 1: Material für den Kleiderhaken

Für einen rund 450 mm breiten und 260 mm hohen Halter:

  • Multiplex-Platte aus Birke oder Buche: 460 x 270 x 15 mm;
  • Alu-Stab (8 mm): 1000 mm; 42 O-Ringe (Ø 8 mm) Fachhandel;
  • 14 Holzkugeln (Ø 20 mm);
  • Holzrad mit mittiger Bohrung;
  • matter Klarlack,
  • Schleifpapier;
  • Klebstoff;
  • Malerkreppban
Krawatten, Halter, Krawattenhalter, Kleiderbügel


Schritt 2: Kleiderbügel auf Holz übertragen

Ein Kleiderbügel dient als Vorlage. Das Holzrad sorgt für ein­en gleich­mäßigen Ab­stand

Krawatten, Halter, Krawattenhalter, Kleiderbügel


Kosten: gering hoch

Schwierigkeit: gering hoch


Benötigte Materialien: Multiplex-Platte aus Birke oder Buche: 460 x 270 x 15 mm; Alu-Stab (8 mm): 1000 mm; 42 O-Ringe (Ø 8 mm) Fachhandel; 14 Holzkugeln (Ø 20 mm); Holzrad mit mittiger Bohrung; matter Klarlack, Schleifpapier; Klebstoff; Malerkreppband
2 Kommentare
Schreiben auch Sie einen Kommentar zu dieser Anleitung
 

von Salim, am 16.11.2010 um 17:16 Uhr

Das ist ja eine super Idee

von UweBenner, am 20.09.2013 um 14:13 Uhr

Das ist wirklich eine super Idee. Noch mehr bin ich allerdings von der Kleiderbügelvorlage begeistert, denn genau solche Kleiderbügel suche ich - weiß jemand, wo man sie kaufen kann ?!?!
Danke !!!