Laufente aus Holz selber bauen

In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen Schritt fĂŒr Schritt wie man eine Laufente aus Holz selber bauen kann. Die "laufende Ente" fĂŒr den Selbstbau wird Ihnen und Ihren Kindern jede Menge Freude bringen. FĂŒr aufregende Abenteuer mit Soldaten, Drachen ...

Material

Folgendes Material und Werkzeug wird benötigt: Multiplexplatte (150 x 82 cm) StichsĂ€ge KurvensĂ€geblatt Bleistift Vorlage Cutter Holzleim Pinsel NĂ€gel Hammer Bohrmaschine DĂŒbelbohrer SchleifhĂŒlse Schrauben Schleifpapier Schleifteller Schwingschleifer ...

Vorlage & SĂ€ge

Erst alle Einzelteile mit Hilfe einer Vorlage und einem Bleistift auf die Multiplexplatte aufzeichnen. Dann mit einer StichsÀge (Staubabsaugung empfehlenswert) werden alle Teile sorgfÀltig ausgeschnitten.

Schleifteller

Alle Außenradien lassen sich am einfachsten mit einem eingespannten Schleifteller bearbeiten. Wohingegen Innenradien nur mit der in die Bohrmaschine eingespannten SchleifhĂŒlse zu glĂ€tten sind.

Bohrer

Mit einem Bohrer in das bewegliche Hinterbein eine 10-mm-Bohrung fĂŒr den Edelstahlstab (Gelenklager) machen.

AbrundfrÀse

Einige der geglĂ€tteten SĂ€gekanten werden durch einen AbrundfrĂ€ser in der OberfrĂ€se „entschĂ€rft“. Bei den Kopfaufdoppelungen ist das Abrunden der Kanten nur je einmal rechts und links erforderlich.

Schwingschleifer

Nach dem Abtrocknen des Leims erhÀlt der Kopf mit einem Schwingschleifer den letzten Schliff

Bohrer & FlĂŒgel

Durch die Bohrung im Hinterbein lĂ€sst sich auf ­einem der großen FlĂŒgel die Lage des Lochs fĂŒr den Lagerstab markieren. Die exakt aufeinander liegenden FlĂŒgel werden in einem Gang gebohrt.

DĂŒbelbohrer

Eine DĂŒbelbohrlehre hilft dabei, die Bohrungen fĂŒr die Sitzbefestigung in Materialmitte einzubringen.

Montage

Die Reihenfolge bei der Montage sieht folgender Maßen aus: Edelstahlstab in FlĂŒgelbohrung, Hinterbein, zweiter großer FlĂŒgel.

Hinterbeine

Als Garanten fĂŒr die Beweglichkeit des Hinterbeins dienen beim Fixieren je zwei Schleifapierstreifen.

Parkett vs. Laminat

Wenn die Ente auf Parkett oder Laminat watscheln soll, ist jeder Fuß mit einem StĂŒck Badematte zu bekleben. Dazu stark haftendes doppelseitiges Klebeband vollflĂ€chig aufbringen und exakt beschneiden. Zur VerstĂ€rkung der DĂŒbelverbindungen (Beine/FĂŒĂŸe) ...

Kaschieren

Da diese funktionell, aber dennoch wenig attraktiv sind, werden sie deshalb mit gefalzten Brettchen kaschiert.

Lack auftragen & Fertig

Der Entenkörper erhĂ€lt einen zweimaligen Anstrich mit einer fĂŒr Kinderspielzeug geeigneten Lacklasur. Fertig ist die selbst gebaute Laufente!

Über diese Anleitung
selbst Sende mir eine private Nachricht
Mitglied seit: 30.04.2009
Anleitungen: 49
Kommentare: 0

Sie sind jetzt Fan von selbst

Diese Anleitung bewerten:
7 Bewertungen, insg. 34 Punkte
Views: 10595    Erstellt am: 06.04.2011
Kategorien: Basteln & Handwerken
Kommentare zur Anleitung: 5
Weitere interessante Anleitungen
Bauanleitung: Ritterburg aus Holz selber bauen von selbst
In dieser Anleitung lernen Sie Schritt für Schritt wie man einen Ritterburg aus Holz selber ...
Gartenstuhl aus Holz bauen von Festool
Die Profis von Festool zeigen Ihnen mit dieser Anleitung, wie Sie sich selbst einen Gartenstuhl aus ...
Zubehör fĂŒr Ritterburg aus Holz selber bauen von selbst
Was wäre eine Ritterburg ohne die tapferen Ritter und ihre Waffen. Um die Burg auch ...
Spielfiguren aus Holz selber bauen von selbst
Zu einer richtigen Ritterburg aus Holz gehören natürlich aus die passenden Spielfiguren ...
Kommode aus Holz bauen von Festool
Sie haben Platz im Schlafzimmer? Dann bauen Sie sich doch einmal selbst ein schlichtes und ...
Kostenloser Newsletter
Kostenlosen Newsletter abonnieren
Intro (gesamt: 13 Schritte)
Alle
Schritte
  • 1. Schritt
  • 2. Schritt
  • 3. Schritt
  • 4. Schritt
  • 5. Schritt
  • 6. Schritt
  • 7. Schritt
  • 8. Schritt
  • 9. Schritt
  • 10. Schritt
  • 11. Schritt
  • 12. Schritt
  • 13. Schritt

Anleitung an einen Freund senden

Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Die Email wurde verschickt
Senden an *
Name *
Von *
Betreff
* Pflichtfelder

Laufente aus Holz selber bauen

Intro

In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt wie man eine Laufente aus Holz selber bauen kann. Die "laufende Ente" für den Selbstbau wird Ihnen und Ihren Kindern jede Menge Freude bringen.

Für aufregende Abenteuer mit Soldaten, Drachen und Prinzessinnen ist eine solide Ritterburg eine Voraussetzung. Die Profis von Selbst haben für Sie eine ausführliche Anleitung zusammengestellt, damit Sie die Laufente auch garantiert ganz einfach nachbauen können. Die Laufente aus Holz zum Selberbauen wird Ihren Kindern wahres Schaukel-Vergnügen bringen!

Melden Sie sich kostenlos an, um diese Werbung dauerhaft auszublenden.

Laufente aus Holz selber bauen


Schritt 1: Material

Folgendes Material und Werkzeug wird benötigt:

  • Multiplexplatte (150 x 82 cm)
  • Stichsäge
  • Kurvensägeblatt
  • Bleistift
  • Vorlage
  • Cutter
  • Holzleim
  • Pinsel
  • Nägel
  • Hammer
  • Bohrmaschine
  • Dübelbohrer
  • Schleifhülse
  • Schrauben
  • Schleifpapier
  • Schleifteller
  • Schwingschleifer
  • Lapen
  • Edelstahlstab
Laufente aus Holz selber bauen


Schritt 2: Vorlage & SĂ€ge

Erst alle Einzelteile mit Hilfe einer Vorlage und einem Bleistift auf die Multiplexplatte aufzeichnen. Dann mit einer Stichsäge (Staubabsaugung empfehlenswert) werden alle Teile sorgfältig ausgeschnitten.

Laufente aus Holz selber bauen


Kosten: gering hoch

Schwierigkeit: gering hoch


Benötigte Materialien: Multiplexplatte (150 x 82 cm), StichsĂ€ge, KurvensĂ€geblatt, Bleistift, Vorlage, Cutter, Holzleim, Pinsel, NĂ€gel, Hammer, Bohrmaschine, DĂŒbelbohrer, SchleifhĂŒlse, Schrauben, Schleifpapier, Schleifteller, Schwingschleifer, Lapen, Edelstahlstab
5 Kommentare
Schreiben auch Sie einen Kommentar zu dieser Anleitung
 

von Astoria, am 06.04.2011 um 10:45 Uhr

Wow, super Anleitung! Da wĂŒrde sich meine kleine Schwester sicher auch drĂŒber freuen:)

von Adi, am 06.04.2011 um 10:59 Uhr

Eine echt tolle Idee!

von Monya, am 07.04.2011 um 09:29 Uhr

sĂŒĂŸ!

von FamDemke, am 07.04.2011 um 20:45 Uhr

Die Ente sieht super aus. Ich kann mir gut vorstellen, daß die Kinder mit ihr riesigen Spaß haben.

von lali99, am 11.04.2011 um 13:44 Uhr

die Anleitung ist echt toll ;) fĂŒr Kinder ist das wie gemacht:)