Modellbau: Eiffelturm selber bauen

Wer schon immer einen Eiffelturm bei sich zuhause haben wollte, hat nun die Chance sich mit dieser Anleitung selbst einen zu basteln. Ob im Garten oder in der Wohnung, der Eiffelturm wird sicher zum absoluten Hingucker. Aber auch für die Modellbahn l ...

Materialien für den Eiffelturm

Um den Eiffelturm selbst zu bauen, benötigen Sie folgende Materialien: Eine Bodenplatte 766 x 766 mm, Siebdruckplatte 9 mm dick 4 Seitenteile 790 x100 mm, Multiplex 12 mm dick Eine Grundplatte 800 x 800 mm, Multiplex 12 mm dick 4 Fundamentplatten 15 ...

Lochmuster Schablone für Modelleiffelturm

Das Bauplan­-Loch­mus­ter für den Eiffelturm auf ein A3-Blatt kopieren. Mit Sprühkle­ber auf die Hartfaserplatte kleben. Die Platte mit Holzbohrern vorbohren; ein Anschlag erleichtert die Arbeit. Schleifen Sie die Fläche.

Protex Seitenteile zurecht bohren und sägen

Die Protex-Platten für den selbst gebauten Eiffelturm und die Bohrschablone mit Doppelklebeband ver­bin­den und langsam durchbohren. Die Schablone umklappen und die restlichen Löcher bohren. Die Kon­tur mit der Stichsäge ausschneiden.  

Längliche Öffnungen herausarbeiten

Arbeiten Sie die länglichen Öffnungen der Seitenteile des Eiffelturms vorsichtig mit Stechbeitel und Klüpfel heraus.

Eckverbinder vorbereiten

Vergrößern Sie den Winkel der unteren Eckverbinder des Eiffelturms wegen der Neigung der Seitenteile um 16°. Die gegenüberliegende Kante zur besseren Erkenn­barkeit mit dem Viertelstabfräser runden.

Eckverbinder anpassen

Die Eckverbinder des Eiffelturms auf Länge bringen, auflegen, die Löcher markieren und mit der Raspel herausarbeiten.  

Plattformstützen biegen

Die Plattformstützen an den obe­ren Sei­tenteilen des Eiffelturms mit der Zange ein­knei­fen, damit sie biegsam werden.  

Eckverbinder anbringen und lackieren

Die Eckverbinder des Turms von den vorgefertigten Leisten ablängen, verleimen und von außen verschrauben. Schwarzer Außenlack macht sie wetterfest, witterungsbeständig und nach außen unsichtbar.

Oberen Turmteil zusammen bauen

Verschrauben Sie die oberen Seitenteile des Turms: verbinden Sie die Seitenteile so, dass die Eckverbinder jeweils genau bündig an den Kan­ten liegen. Verleimen und verschrauben Sie  die Plattform und die Aufdoppelung und bohren Sie vier 3-mm-Löche.D ...

Mittelteil zusammen bauen

Nach dem gleichen Muster ver­binden Sie die Seitenteile des Mittelteils des modell Eiffelturms mit Eckverbindern. Auch diese zuvor wetterfest schwarz lackieren – das macht sie nach außen unsichtbar. Das selbe tun Sie mit dem unteren Teil des Turms.

Eiffelturm auf der Grundplatte fixieren

Die Dreiecke mit den Funda­ment­plat­ten auf der Grundplat­te fixieren, Löcher für den Lichtschlauch durchbohren, und den Turmsockel mit Allplast-Kleber und Schrauben montieren.

Grundkasten zusammen bauen

Die Multiplex-Grundplatte setzen Sie nach In­stallation der Beleuchtung auf den Kasten, der aus vier auf Geh­rung geschnittenen Sei­ten um die Bodenplatte besteht..

Spitze des Turms bauen

Die Deckelplatte deckt die Verschraubung der Be­leuchtung in der Plattform ab. Bogenauf­sät­ze zusammenstecken und von unten verschrauben. Ein Loch für den Fah­nenmasthalter bis in den un­teren Teil des Bogen­aufsatzes durch boh­ren und Flagge aus e ...

Trägerleisten vorbereiten

Die Trägerleisten­-Innenseiten auf Turmwandneigung hobeln; auf Gehrung ablängen. Löcher mit Tiefenanschlag bohren. Dach­leisten aufeinandergelegt vor­bohren. Rundhölzer anspitzen.

Manschette von innen verschrauben

Verschrauben Sie die fertig ver­leimte Manschette durch vorgebohrte Löcher von innen.

Vorbereitung der Rundbogenteile

Äußere Fensterbögen mit 35-mm-Forstner-Bohrer schneiden, innere Bögen zunächst nur 8 mm tief als Sackloch, dann mit 12-mm-Bohrer durchbohren. Schneiden Sie die Rundbogenteile und Abdeckleisten auf Gehrung; verbinden Sie sie mit PU-Leim. Bis zum Aushä ...

Zieraußenkanten und Versteifungen anbringen

Die Zieraußenkanten in die Winkel der Protex-Platten kleben und pressen. Den Allplast-Kleber in den Protex-Winkel geben. Zur Versteifung der Seiten von innen eine Leiste aufspanne.

Restliche Zierleisten anbringen

Die senkrechten Zierleisten von unten nach oben auf die Seitenteile pressen, Die waagerechten mit Hilfsplättchen ausrichten. Wo nötig, mit Zulage anpres­sen. Den Kleber hier aufs Holz gebe. Die Zierleisten treffen sich an den umlaufenden Querleisten. ...

Lichtschlauch einfädeln

Bocken Sie den Turm auf. Den Lichtschlauch in zwei Schlaufen einfädeln und unter der Grundplatte mit Schlauchschellen fixieren. Der Lichtschlauch dient auch zur internen Verspannung der nur lose aufeinander stehenden Turmteile. Falls Sie auf diese Be ...

Halterung fertigen

Die Umlenkrollen halten den Schlauch. Holz- und Protex-Scheiben mit der Lochsäge schneiden. Zum Verleimen zentrieren und pressen.

Endmontage der Beleuchtung

Endmontage zu zweit: Einer hält den oberen Turmteil und die Leine der unteren Rolle, der andere zieht die Lichtschlaufen zurecht. Im Sackloch unter der Turmspitze fixie­ren Sie die beiden Umlenkrollen mit Ab­zweigklemmen, deren Hülle Sie zuvor entfer ...

Eiffelturm fertig stellen

Die Grundplatte auf den Sockelkasten setzen und mit transparentem Silikon versiegeln. Die Abstandhalter unter dem Boden nicht vergessen! Schon haben Sie einen wundervollen Eiffelturm in Miniatur! Viele weitere Heimwerker-Artikel finden Sie auf selbst ...

Über diese Anleitung
selbst Sende mir eine private Nachricht
Mitglied seit: 30.04.2009
Anleitungen: 49
Kommentare: 0

Sie sind jetzt Fan von selbst

Diese Anleitung bewerten:
5 Bewertungen, insg. 24 Punkte
Views: 43727    Erstellt am: 25.11.2009
Kategorien: Basteln & Handwerken
Kommentare zur Anleitung: 2
Weitere interessante Anleitungen
Modellbau: Miniatur Gabelstapler selber basteln von MarkusS
Das Schöne am Modellbau ist doch, dass man so viel selber basteln kann. Deshalb zeigen ich ...
Modelleisenbahn: Miniatur Abschleppwagen basteln von MarkusS
In dieser Schritt füpr Schritt Anleitung erkläre ich euch, wie ihr aus einem normalen ...
Lichter Kette mit Papier Ballons basteln von Minimega
Diese Lichter Kette mit kleinen Origami Papier Ballons ist eine wunderschöne Dekoration ...
Modelleisenbahn: Miniatur Werbeplakat / Werbetafel basteln von MarkusS
In meiner Anleitung zeige ich euch Schritt-für-Schritt den Bau des in den 50er Jahren ...
Modelleisenbahn: See aus Gießharz bauen von MarkusS
Schritt für Schritt zeige ich euch, wie die Herstellung eines See aus Gießharz für ...
Kostenloser Newsletter
Kostenlosen Newsletter abonnieren
Intro (gesamt: 22 Schritte)
Alle
Schritte
  • 1. Schritt
  • 2. Schritt
  • 3. Schritt
  • 4. Schritt
  • 5. Schritt
  • 6. Schritt
  • 7. Schritt
  • 8. Schritt
  • 9. Schritt
  • 10. Schritt
  • 11. Schritt
  • 12. Schritt
  • 13. Schritt
  • 14. Schritt
  • 15. Schritt
  • 16. Schritt
  • 17. Schritt
  • 18. Schritt
  • 19. Schritt
  • 20. Schritt
  • 21. Schritt
  • 22. Schritt

Anleitung an einen Freund senden

Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Die Email wurde verschickt
Senden an *
Name *
Von *
Betreff
* Pflichtfelder

Modellbau: Eiffelturm selber bauen

Intro

Wer schon immer einen Eiffelturm bei sich zuhause haben wollte, hat nun die Chance sich mit dieser Anleitung selbst einen zu basteln. Ob im Garten oder in der Wohnung, der Eiffelturm wird sicher zum absoluten Hingucker. Aber auch für die Modellbahn lässt sich dieser Eiffelturm verwenden. Es geht recht einfach - wir von Selbst zeigen Ihnen, wie.

Die Pariser waren schockiert über die Pläne der Weltausstellung von 1889, die das Büro des Ingenieurs Gustave Eiffel mit dem Bau des über 300 Meter hohen Eiffelturms beauftragten. Als der Turm jedoch stand, schlossen ihn die Pariser und ihre Besucher rasch ins Herz.

Grund genug für uns, Gustave Eiffels Blaupausen zu studieren und auf Gartenmaßstab zu bringen. Schnell stand fest, dass die Strebenstruktur des Originals durch Außenwände ersetzt werden musste. Für die filigrane Struktur sorgen verschiedene Bohrer und Bohrschablonen. Für einen spektakuläre Abendauftritt sorgt unsere patente Lichtschlauch-Illumination vom quadratischen Sockelkasten aus.

Melden Sie sich kostenlos an, um diese Werbung dauerhaft auszublenden.

Schritt 1: Materialien für den Eiffelturm

Um den Eiffelturm selbst zu bauen, benötigen Sie folgende Materialien:

  • Eine Bodenplatte 766 x 766 mm, Siebdruckplatte 9 mm dick
  • 4 Seitenteile 790 x100 mm, Multiplex 12 mm dick
  • Eine Grundplatte 800 x 800 mm, Multiplex 12 mm dick
  • 4 Fundamentplatten 150 x 150 mm, Multiplex 12 mm dick
  • 4 Fundamentplatten 140 x 140 mm, Multiplex 12 mm dick
  • 8 Dreiecke 90 x 90 mm, Multiplex 12 mm dick
  • Eine Aufdoppelung 68 x 68 mm, Multiplex 12 mm dick
  • Eine Deckelplatte 90 x 90 mm, Multiplex 12 mm dick
  • 2 Umlenkrollen 50 x 50 mm, Multiplex 12 mm dick
  • 4 Trägerleisten 438 mm lang, Kiefer 20 x 20 mm
  • 4 Trägerleisten 251 mm lang, Kiefer 20 x 20 mm
  • 4 Rundbogenteile 435 x 40 mm, Kiefer 19 mm dick
  • 4 Abdeckleisten 445 x 35 mm, Kiefer 5 mm dick
  • 4 Dachleisten 244 x 20 mm, Kiefer 5 mm dick
  • 2 Bogenaufsätze 100 x 80 mm, Kiefer 15 mm dick
  • Eine Plattform 110 x 110 mm, Kiefer 20 mm dick
  • 4 Seitenteile unten 670 x 250 mm, Protex light schwarz 3 mm dick
  • 4 Seitenteile mitte 420 x 355 mm, Protex light schwarz 3 mm dick
  • 4 Seitenteile oben 950 x 220 mm, Protex light schwarz 3 mm dick
  • 4 Rollenscheiben 60 x 60 mm, Protex light schwarz 3 mm dick
  • 7 lfd. Meter Leisten 5 x 5 mm (Zier-Aussenkanten)
  • 16 lfd. Meter Leisten 5 x 3 mm (Zier-Flächenleisten)
  • 3,5 lfd. Meter Leisten 20 x 20 mm (Eckverbinder)
  • 0,5 lfd. Meter Leisten 25 x 5 mm (oben umlaufend)
  • 1,2 lfd. Meter Rundholz 4 mm Durchmesser (Sprossen)
  • Ein Messingröhrchen 4 mm Durchmesser, 0,5 mm Wanddicke, 160 mm lang
  • Einen Messingrundstab 2 mm Durchmesser, 240 mm lang
  • Lochblech für Fahne
  • Lichtschlauch weiss, 6 Meter lang
  • Wäscheleine
  • Abzweigklemmen
  • Spanplatten-Schrauben
  • Kontaktkleber
  • PU-Holzleim
  • Allplast-Kleber
  • Einen Bauplan (können Sie hier bestellen)

 

eiffelturm selber bauen


Schritt 2: Lochmuster Schablone für Modelleiffelturm

Das Bauplan­-Loch­mus­ter für den Eiffelturm auf ein A3-Blatt kopieren. Mit Sprühkle­ber auf die Hartfaserplatte kleben. Die Platte mit Holzbohrern vorbohren; ein Anschlag erleichtert die Arbeit. Schleifen Sie die Fläche.

Kosten: gering hoch

Schwierigkeit: gering hoch


Benötigte Materialien: Eine Bodenplatte 766 x 766 mm, Siebdruckplatte 9 mm dick 4 Seitenteile 790 x100 mm, Multiplex 12 mm dick Eine Grundplatte 800 x 800 mm, Multiplex 12 mm dick 4 Fundamentplatten 150 x 150 mm, Multiplex 12 mm dick 4 Fundamentplatten 140 x 140 mm, Multiplex 12 mm dick 8 Dreiecke 90 x 90 mm, Multiplex 12 mm dick Eine Aufdoppelung 68 x 68 mm, Multiplex 12 mm dick Eine Deckelplatte 90 x 90 mm, Multiplex 12 mm dick 2 Umlenkrollen 50 x 50 mm, Multiplex 12 mm dick 4 Trägerleisten 438 mm lang, Kiefer 20 x 20 mm 4 Trägerleisten 251 mm lang, Kiefer 20 x 20 mm 4 Rundbogenteile 435 x 40 mm, Kiefer 19 mm dick 4 Abdeckleisten 445 x 35 mm, Kiefer 5 mm dick 4 Dachleisten 244 x 20 mm, Kiefer 5 mm dick 2 Bogenaufsätze 100 x 80 mm, Kiefer 15 mm dick Eine Plattform 110 x 110 mm, Kiefer 20 mm dick 4 Seitenteile unten 670 x 250 mm, Protex light schwarz 3 mm dick 4 Seitenteile mitte 420 x 355 mm, Protex light schwarz 3 mm dick 4 Seitenteile oben 950 x 220 mm, Protex light schwarz 3 mm dick 4 Rollenscheiben 60 x 60 mm, Protex light schwarz 3 mm dick 7 lfd. Meter Leisten 5 x 5 mm (Zier-Aussenkanten) 16 lfd. Meter Leisten 5 x 3 mm (Zier-Flächenleisten) 3,5 lfd. Meter Leisten 20 x 20 mm (Eckverbinder) 0,5 lfd. Meter Leisten 25 x 5 mm (oben umlaufend) 1,2 lfd. Meter Rundholz 4 mm Durchmesser (Sprossen) Ein Messingröhrchen 4 mm Durchmesser, 0,5 mm Wanddicke, 160 mm lang Einen Messingrundstab 2 mm Durchmesser, 240 mm lang Lochblech für Fahne Lichtschlauch weiss, 6 Meter lang Wäscheleine Abzweigklemmen Spanplatten-Schrauben Kontaktkleber PU-Holzleim Allplast-Kleber Einen Bauplan
2 Kommentare
Schreiben auch Sie einen Kommentar zu dieser Anleitung
 

von gloeckchen, am 25.11.2009 um 15:28 Uhr

WOW lang und aufwendig aber das ergebnis einfach unglaublich toll!!!!!

von Jonnys2806, am 10.11.2016 um 11:35 Uhr

Wo bekommt man die Schablone her