Ohrstecker Wollknäuel

Ein kleines Geschenk f√ľr alle Strickfans.

Material.

2 Ohrstecker mit 0,8 cm Klebefl√§che und Verschlu√üfl√ľgel, 4 Kettelstifte, 1 Wattepad, alternativ Watte (Taschent√ľcherlagen sind zu fest), Wollrest, Schmuckkleber (ist z√§her, und tropft nicht so leicht), alternativ Bastelkleber mit L√∂sungsmittel, Kneif ...

Wattekugel.

Einen etwa 40 cm langen Wollfaden am Ende mit der Stopfnadel versehen. Aus dem Wattepad etwa 0,5 cm breite Streifen schneiden,  mit dem Fadenanfang verknoten und aufgerollen. Die "Kugel" hat einen Durchmesser von ca. 0,8 cm Durchmesser. Überstand abs ...

Wolle wickeln.

Nun die Watterolle stramm mit der Wolle bewickeln. Damit die Wolle nicht herunterrutscht, an den Kreuzungspunkten, wenn man die Wickelrichtung geändert hat, zwei Stiche mit der Nadel machen, um die Stränge miteinander zu verbinden.

Knäuel festkleben.

Einen Tropfen Schmuckkleber auf das Wollknäuel geben, es auf die Klebeplatte setzen, und den Stab des Ohrsteckers z.B. in das Gitter eines Stiftebechers stecken, bis der Kleber getrocknet ist. Bei normalem Bastelkleber warten bis das Lösungsmittel ab ...

Stricknadeln.

Mit der Kneifzange die Kettelstifte schräg abkneifen, damit man eine Spitze hat. Oberflächlich mit Drehbewegungen den Kettelstift durch das Wollknäuel stecken. Wenn zwei als Stricknadeln in der Wolle stecken, die Drahtenden gerade und gleichlang abkn ...

Über diese Anleitung
Diese Anleitung bewerten:
1 Bewertung, insg. 5 Punkte
Rosenfreundin Sende mir eine private Nachricht
Mitglied seit: 09.04.2013
Anleitungen: 150
Kommentare: 133

Sie sind jetzt Fan von Rosenfreundin

Views: 1185    Erstellt am: 02.11.2015
Kommentare zur Anleitung: 0
Weitere interessante Anleitungen
Strickanleitung: Socken stricken von Franzi
Viele fürchten sich vor dem Sockenstricken, da sie nicht wissen, wie sie die Fersen sowie den ...
Spiralsocken und ganz modische Socken jetzt selber stricken von Nicky20
Modische Socken sollten heutzutage kurz, knackig und trotzdem komfortabel sein. Sie sehen sehr ...
Strickanleitung: Maschenanschlag stricken lernen von Franzi
In diesem Video lernen Sie die wesentliche Grundtechnik des Strickens: der Maschenanschlag. In ...
Eine Babym√ľtze ganz individuell stricken von Franzi
Babykleidung sieht einfach süß aus. So eine niedliche Babymütze bietet den kleinen ...
HERZ an HERZ von Rosenfreundin
Kettenanhänger aus Silberdraht biegen. ...
Kostenloser Newsletter
Kostenlosen Newsletter abonnieren
Letzte Besucher
Intro (gesamt: 5 Schritte)
Alle
Schritte
  • 1. Schritt
  • 2. Schritt
  • 3. Schritt
  • 4. Schritt
  • 5. Schritt

Anleitung an einen Freund senden

Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Die Email wurde verschickt
Senden an *
Name *
Von *
Betreff
* Pflichtfelder

Ohrstecker Wollknäuel

Intro

Ein kleines Geschenk für alle Strickfans.

Melden Sie sich kostenlos an, um diese Werbung dauerhaft auszublenden.

Schritt 1: Material.

2 Ohrstecker mit 0,8 cm Klebefläche und Verschlußflügel,

4 Kettelstifte,

1 Wattepad, alternativ Watte (Taschentücherlagen sind zu fest),

Wollrest,

Schmuckkleber (ist zäher, und tropft nicht so leicht), alternativ Bastelkleber mit Lösungsmittel,

Kneifzange, Schere, Stopfnadel und Geschenkverpackung z.B. http://www.expli.de/anleitung/schmuck-box-selbstgemacht-5172/

Ohrstecker Wollknäuel


Schritt 2: Wattekugel.

Einen etwa 40 cm langen Wollfaden am Ende mit der Stopfnadel versehen.

Aus dem Wattepad etwa 0,5 cm breite Streifen schneiden,  mit dem Fadenanfang verknoten und aufgerollen.

Die "Kugel" hat einen Durchmesser von ca. 0,8 cm Durchmesser.

Überstand abschneiden.

Kosten: gering hoch

Schwierigkeit: gering hoch


Benötigte Materialien: 2 Ohrstecker mit 0,8 cm Klebefl√§che und Verschlu√üfl√ľgel, 4 Kettelstifte, 1 Wattepad, alternativ Watte (Taschent√ľcherlagen sind zu fest), Wollrest, Schmuckkleber (ist z√§her, und tropft nicht so leicht), alternativ Bastelkleber mit L√∂sungsmittel, Kneifzange, Schere, Stopfnadel und Geschenkverpackung.
0 Kommentare
Es sind noch keine Kommentare zu diesem Schritt vorhanden, seien Sie der Erste und schreiben Sie einen Kommentar!