Party & Buffet Rezept: Krabben mit Avocado & Martini

Es ist wie ein Cocktail zum L├Âffeln: Krabben mit Avocado und Martini schichtweise in ein Glas gef├╝llt. Mit diesem Rezept zaubern Sie das Highlight jedes Party Buffets. Die Zubereitung ist einfach und schnell, dennoch ist der Martini zum L├Âffeln mit S ...

Zutaten f├╝r Krabben Avocado Martini Cocktail

Sie ben├Âtigen f├╝r das Fingerfood Rezept: 2 EL Mayonnaise 1 EL Cr├Ęme fra├«che 2 EL gehacktes Basilikum 2 EL gehacktes Koriandergr├╝n 180 g gesch├Ąlte gegarte Krabben Salz, Pfeffer 2 reife Avocados Saft und Schale von 1/2 Bio-Zitrone ein ...

Krabben Cocktail machen

F├╝r den Cocktail die Mayonnaise und das Cr├Ęme fra├«che mit einem Essl├Âffel gehacktem Basilikum und Koriandergr├╝n mischen. Krabben unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Guacamole: Avocado schneiden & p├╝rieren

F├╝r die Guacamole die Avocados halbieren und entsteinen. Das Fruchtfleisch mit einem L├Âffel aus der Schale l├Âsen, mit Zitronensaft betr├Ąufeln und mit dem P├╝rierstab p├╝rieren. Mit Zitronenschale, Tabasco, Salz und Pfeffer abschmecken.

Tomaten h├Ąuten & Martini Cocktail machen

Die Tomaten kreuzweise einritzen, mit hei├čem Wasser ├╝berbr├╝hen und h├Ąuten. Tomaten halbieren, entkernen und mit dem P├╝rierstab p├╝rieren. Basilikum, Martini und Oliven├Âl untermischen und mit Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken.

Krabben Avocado Martini Cocktail anrichten

Den Krabbencocktail auf die Martinigl├Ąser verteilen. Eine Schicht Guacamole dar├╝bergeben, dann die Tomatensauce und mit je 1 Basilikumblatt dekorieren. Weitere tolle Rezepte der K├╝cheng├Âtter finden Sie hier.

Über diese Anleitung
kuechengoetter.de Sende mir eine private Nachricht
Mitglied seit: 05.10.2008
Anleitungen: 161
Kommentare: 5

Sie sind jetzt Fan von kuechengoetter.de

Diese Anleitung bewerten:
0 Bewertungen, insg. 0 Punkte
Views: 10567    Erstellt am: 29.05.2009
Kategorien: Kochen & Genie├čen
Kommentare zur Anleitung: 0
Weitere interessante Anleitungen
Fingerfood Tomaten - Mozzarella - Spie├če von Lisaweta
Tomaten-Mozzarella-Spieße als Fingerfood, als Antipasti oder als Beilage zu ...
Wassermelone mit Schuss / Alkohol von Kamikaze
Eine tolle sommerliche Nachspeise ist die Wassermelone mit Schuss, die man gerade im Sommer auf ...
Laugengeb├Ąck selber machen von sabolein
Ich zeige euch Schritt für Schritt wie ihr Laugengebäck selber machen könnt und das ...
Rezept: Schnelle Falafel selber machen von kuechengoetter.de
Wer nicht nur einen Döner selber machen will, kann jetzt auch lernen, wie man schnelle ...
Rezept: Erdbeer Trifle mit s├╝├čer Basilikum Sahne von kuechengoetter.de
Trifle ist ein englisches Dessert. Und entgegen aller Vorurteile gegenüber englischer ...
Kostenloser Newsletter
Kostenlosen Newsletter abonnieren
Letzte Besucher
Intro (gesamt: 5 Schritte)
Alle
Schritte
  • 1. Schritt
  • 2. Schritt
  • 3. Schritt
  • 4. Schritt
  • 5. Schritt

Anleitung an einen Freund senden

Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Die Email wurde verschickt
Senden an *
Name *
Von *
Betreff
* Pflichtfelder

Party & Buffet Rezept: Krabben mit Avocado & Martini

Intro

Es ist wie ein Cocktail zum Löffeln: Krabben mit Avocado und Martini schichtweise in ein Glas gefüllt. Mit diesem Rezept zaubern Sie das Highlight jedes Party Buffets. Die Zubereitung ist einfach und schnell, dennoch ist der Martini zum Löffeln mit Scrimps und Avocado raffiniert und einfach nur lecker.

Dieses Party Rezept präsentieren Ihnen die Küchengötter.

Melden Sie sich kostenlos an, um diese Werbung dauerhaft auszublenden.

Martini zum L├Âffeln


Schritt 1: Zutaten f├╝r Krabben Avocado Martini Cocktail

Sie benötigen für das Fingerfood Rezept:

  • 2 EL Mayonnaise
  • 1 EL Crème fraîche
  • 2 EL gehacktes Basilikum
  • 2 EL gehacktes Koriandergrün
  • 180 g geschälte
  • gegarte Krabben
  • Salz, Pfeffer
  • 2 reife Avocados
  • Saft und Schale von 1/2 Bio-Zitrone
  • einige Tropfen Tabasco-Sauce
  • 4 Tomaten
  • 1 EL trockener Martini
  • 1 EL Olivenöl
  • einige Basilikumblätter, für die Dekoration
Martini zum L├Âffeln


Schritt 2: Krabben Cocktail machen

Für den Cocktail die Mayonnaise und das Crème fraîche mit einem Esslöffel gehacktem Basilikum und Koriandergrün mischen.

Krabben unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Martini zum L├Âffeln


Kosten: gering hoch

Schwierigkeit: gering hoch


Benötigte Materialien: 2 EL Mayonnaise, 1 EL Cr├Ęme fra├«che, 1 EL gehacktes Basilikum, 2 EL gehacktes Koriandergr├╝n, 180 g gesch├Ąlte, gegarte Krabben, Salz, Pfeffer, 2 reife Avocados, Saft und Schale von 1/2 Bio-Zitrone, einige Tropfen Tabasco-Sauce, Salz, Pfeffer, 4 Tomaten, 1 EL gehacktes Basilikum, 1 EL trockener Martini, 1 EL Oliven├Âl, Salz, Pfeffer, einige Tropfen Tabasco, einige Basilikumbl├Ątter, f├╝r die Dekoration
0 Kommentare
Es sind noch keine Kommentare zu diesem Schritt vorhanden, seien Sie der Erste und schreiben Sie einen Kommentar!