Pin Belegung für USB Kabel

In diesem Tutorial möchte ich die Leiter bzw. Pin Belegung eines Standart-4-poligen USB-Kabels darstellen. USB-Stecker sind Anschlüsse, die sich an jedem aktuellen Computer finden lassen. Sie dienen hauptsächlich zur Übertragung von Daten, senden abe ...

Belegung

Die Belegung des Kabels sieht wiefolgt aus: Leiter - Rot - 5 Volt Leiter - Weiß - Data Leiter - Grün - Data Leiter - Schwarz - GND (Masse) USB-Kabel können (je nach bauart) mit mit 100 mA bzw. 500 mA belastet werden. Geräte mit einer Leistung von ...

Über diese Anleitung
Diese Anleitung bewerten:
6 Bewertungen, insg. 20 Punkte
gotcha99 Sende mir eine private Nachricht
Mitglied seit: 09.04.2009
Anleitungen: 1
Kommentare: 1

Sie sind jetzt Fan von gotcha99

Views: 226462    Erstellt am: 09.04.2009
Kommentare zur Anleitung: 7
Weitere interessante Anleitungen
Daten sichern & auf neuen PC übertragen von Tina
Sie haben sich einen neuen PC gekauft und überlegen jetzt, wie man die alten Daten einfach und ...
Abgerissenes USB Kabel als USB Stick von Doctor_Snuggles
USB Sticks gibt es inzwischen wie Sand am Meer, da wird es zunehmend schwieriger sich von seinem ...
Kostenlose Programme legal nutzen & Geld sparen von Sindy
Wer einen PC oder Laptop kauft, muss sich gleichzeitig überlegen, wie er an die notwendigen ...
Stromstecker an Kabel montieren von Koelly
Verlängerungskabel kosten zwar heute nur noch ein paar Euro, aber trotzdem kann es manchmal ...
Köpfhörer ohne Knoten aufwickeln von elBarto
Wie oft habt ihr schon eure vorher sauber aufgerollten Kopfhörer aus der Tasche gezogen und ...
Kostenloser Newsletter
Kostenlosen Newsletter abonnieren
Intro (gesamt: 1 Schritte)
Alle
Schritte
  • 1. Schritt

Anleitung an einen Freund senden

Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Die Email wurde verschickt
Senden an *
Name *
Von *
Betreff
* Pflichtfelder

Pin Belegung für USB Kabel

Intro

In diesem Tutorial möchte ich die Leiter bzw. Pin Belegung eines Standart-4-poligen USB-Kabels darstellen.

USB-Stecker sind Anschlüsse, die sich an jedem aktuellen Computer finden lassen.

Sie dienen hauptsächlich zur Übertragung von Daten, senden aber auch elektrische Energie.

Mit USB-Kabeln kann man beispielsweise kleinere Ventilatoren, LED-Lampen oder sonstige Geräte mit maximal 2,5 Watt betreiben.

Deshalb werden USB-Anschlüsse nicht nur für USB-Sticks und ähnlichem verwendet, sondern sind auch eine ideale Versorgungsmöglichkeit für Designobjekte, Nerd-Gadgets oder ähnlichem.

 

 

Melden Sie sich kostenlos an, um diese Werbung dauerhaft auszublenden.

Schritt 1: Belegung

Die Belegung des Kabels sieht wiefolgt aus:

  1. Leiter - Rot - 5 Volt
  2. Leiter - Weiß - Data
  3. Leiter - Grün - Data
  4. Leiter - Schwarz - GND (Masse)

USB-Kabel können (je nach bauart) mit mit 100 mA bzw. 500 mA belastet werden.

Geräte mit einer Leistung von bis zu 2,5 W können per USB-Anschluss betrieben werden.

Kosten: gering hoch

Schwierigkeit: gering hoch


Benötigte Materialien: USB-Kabel, Kabelmesser, zu betreibendes Bauteil/Gerät
7 Kommentare
Schreiben auch Sie einen Kommentar zu dieser Anleitung
 

von Chris, am 09.04.2009 um 18:46 Uhr

Hi gotcha99,

willkommen bei EXPLI und danke für deine erste Anleitung. Da habe ich direkt etwas neues dazu gelernt. Allerdings musst du mir noch verraten, wozu man die Belegung eines USB kabels wissen muss? Was kann man damit basteln?

Viel Spaß weiterhin auf EXPLI!

Christian vom EXPLI Team

von gotcha99, am 10.04.2009 um 14:39 Uhr

Hi Chris,
mit USB-Kabeln lässt sich eine Menge basteln.
Ihr Anwendungsbereich ist aufgrund ihres Steckers an den PC gebunden (außer man verfügt über ein USB-Ladegerät o.Ä.).
Mit USB-Kabeln kann man beispielsweise kleinere Ventilatoren, LED-Lampen oder sonstige Geräte mit maximal 2,5 Watt betreiben.
USB-Kabel bieten somit eine ideale Stromversorgung für kleinere "Arbeitserleichterer".
Ich hoffe ich konnte deine Frage beantworten.

mfg, gotcha99

von jockie, am 26.05.2012 um 13:36 Uhr

Weiß ist D- und grün ist D+. Ansonsten keine Beschwerdepunkte ;-)

von Zodiak1993, am 26.03.2014 um 22:36 Uhr

Hallo, ich bin E-Technik Student und war mir relativ sicher, dass ich die Steckerbelegung auswendig weiß. Dennoch habe ich meinem Gewissen (leider) nicht vertraut und habe via Handy nach der Belegung unter Google Bilder gesucht und prompt den ersten Treffer hier bekommen. Ich war im ersten Moment richtig erleichtert, dass ich nocheinmal nachgeschaut habe, da ich anscheinend falsch gelegen bin.
Die USB-Buchse samt Anschlussleitung habe ich eingegossen um diese gegen äußere Einflüsse zu schützen. Nach längerer Suche bin ich schließlich auf den Fehler gestoßen, dass irgendein Idiot im www zu blöd ist die richtige Belegung eines USB-Steckers zu posten. Eine nachträgliche Änderung ist nicht ohne weiteres möglich.
Schade, dass es gleich der erste Treffer in Google war, noch mehr schade finde ich es, dass ich mir die Kommentare nicht durchgelesen habe.

Schönen Gruß...

von Chris, am 15.05.2014 um 15:09 Uhr

Danke für die Hinweise. Einer unserer Leser hat das Schaubild netterweise angepasst. Nun sollte es passen.

von sccologne, am 24.01.2015 um 22:48 Uhr

Ein Scheissdreck ist angepasst. Nochmal für ganz dumme: GRÜN=Data +, WEISS=Data -

Das MUSS geändert werden, da sonst die Anleitung absoluter Murks ist. In der Elektronik kommt es wie nirgens sonst auf genaues arbeiten an, das Gerät kann mit dieser falschen Anleitung gar nicht laufen!

Wie ignorant und dämlich muss man eigentlich sein, nach mehreren Hinweisen (auch per Mail an den Seitenbetreiber) diese falsche Anleitung nicht anzupassen?!

von jockie, am 24.01.2015 um 23:01 Uhr

Oben wurde das 2. der 3 Bilder angepasst … aber unten bei „Schritt 1: Belegung“ ist noch das alte FALSCHE Bild. Außerdem sagt die Aufzählung im Text überhaupt nüschd aus … da fehlt hinter »Data« noch jeweils ein Minus und ein Plus.