Raffaello Torte Rezept

Eine ware Verf├╝hrung! Eine perfekte Idee f├╝r die Hochzeit oder f├╝r den Geburtstag! Wird diese Torte in einer Herzform gebacken, dann ist sie genau das Richtige zum Valentinstag! F├╝r den Teig: 2 Eier 250 g Zucker 2 Packungen Vanillezucker 200 g Schla ...

Teig machen

Eier, Zucker, Vanillezucker steif schlagen.Schlagsahne dazugeben und weiter schlagen.Mehl und Backpulver dazu geben, alles zusammen gut r├╝hren.Teig in die Backform geben und bei 160-170 Grad 25 Minuten backen.Der Boden abk├╝hlen und in 2 H├Ąlften teile ...

Creme schlagen

Schmand, Schlagsahne, Zucker und Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen.

Zusammenbau

Die 1/3 Creme auf der unteren Tortenh├Ąlfte verteilen. Oben drauf die Erdbeeren legen. Wenn es um die TK-Erdbeeren handelt, dann diese gefroren verteilen und ein wenig in die Creme eindr├╝cken. Noch 1/3 von der Creme ├╝ber den Beeren verteilen. Raffaell ...

Verzierung

Die restliche Creme oben und seitlich verteilen. Mit Raffaello bzw. Raffaello-H├Ąlften die Torte verzieren. Zum Schluss die Torte mit Kokosraspeln bestreuen.

Über diese Anleitung
Diese Anleitung bewerten:
7 Bewertungen, insg. 32 Punkte
Lisaweta Sende mir eine private Nachricht
Mitglied seit: 06.04.2010
Anleitungen: 138
Kommentare: 335

Sie sind jetzt Fan von Lisaweta

Views: 9030    Erstellt am: 31.05.2010
Kommentare zur Anleitung: 7
Weitere interessante Anleitungen
Rezept: Apfel Paradies Torte von Gazipasa
Es hat sich wieder einmal kurzfristig Besuch angekündigt. Eine schnelle, leckere, erfrischende ...
Rezept: k├Âstliche Tiramisu Torte selber machen von cascada
Diese Torte habe ich zum Geburtstag eines Hamburg-Freezers-Fans gebacken. Da die Torte ohne Rezept ...
Rezept: Pfirsich Maracuja Torte backen von Gazipasa
Heute möchte ich Ihnen Schritt für Schritt zeigen, wie eine Pirsich Maracuja Torte ...
Kuchen Rezept: Himbeer Zitronen Kokos Torte von cascada
Diese köstliche Himbeer Zitronen Kokos Torte entstand für einen Studiodreh als ...
Herz-Tomaten von Rosenfreundin
Liebevoller Blickfang zu Valentinstag oder Hochzeit. ...
Kostenloser Newsletter
Kostenlosen Newsletter abonnieren
Intro (gesamt: 4 Schritte)
Alle
Schritte
  • 1. Schritt
  • 2. Schritt
  • 3. Schritt
  • 4. Schritt

Anleitung an einen Freund senden

Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Die Email wurde verschickt
Senden an *
Name *
Von *
Betreff
* Pflichtfelder

Raffaello Torte Rezept

Intro

Eine ware Verführung! Eine perfekte Idee für die Hochzeit oder für den Geburtstag! Wird diese Torte in einer Herzform gebacken, dann ist sie genau das Richtige zum Valentinstag!

Für den Teig:

  • 2 Eier
  • 250 g Zucker
  • 2 Packungen Vanillezucker
  • 200 g Schlagsahne
  • 500 g Mehl
  • 1 Packung Backpulver

Für die Creme:

  • 200 g Schmand
  • 200 g Schlagsahne
  • 180 g Zucker
  • 3 Packungen Vanillezucker
  • 1 Packung Sahnesteif

Für die Füllung:

  • 200 g Erdbeeren (frisch od. TK)
  • 5-6  Stück Raffaello

Für die Verzierung:

  • Raffaello 1 Packung
  • Kokosraspeln

Melden Sie sich kostenlos an, um diese Werbung dauerhaft auszublenden.

Raffaello Torte Rezept


Schritt 1: Teig machen

Eier, Zucker, Vanillezucker steif schlagen.Schlagsahne dazugeben und weiter schlagen.Mehl und Backpulver dazu geben, alles zusammen gut rühren.Teig in die Backform geben und bei 160-170 Grad 25 Minuten backen.Der Boden abkühlen und in 2 Hälften teilen.

Schritt 2: Creme schlagen

Schmand, Schlagsahne, Zucker und Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen.

Kosten: gering hoch

Schwierigkeit: gering hoch


Benötigte Materialien: Mehl, Eier, Zucker, Erdbeeren, Schlagsahne, Schmand, Kokosraspeln, Raffaello, Backpulver, Sahnesteif, Vanillezucker
7 Kommentare
Schreiben auch Sie einen Kommentar zu dieser Anleitung
 

von Conny, am 31.05.2010 um 21:04 Uhr

Uiiiiii, was f├╝r eine kleine S├╝nde. Jetzt habe ich am Wochenende wieder einen Grund zu backen ;) tolles Rezept!!

von Lisaweta, am 31.05.2010 um 22:56 Uhr

Conny, ich hoffe, es gibt genug Mitesser:) Alleine schafft man es keinesfalls...

von kuechenfee, am 01.06.2010 um 10:16 Uhr

Kleine S├╝nde? Eher gro├če S├╝nde, aber diese Torte MUSS man einfach backen und essen. Als leidenschaftliche "K├╝chenfee" muss so eine Torte auch mal drin sein um diese selbst zu essen!!!! Zum Gl├╝ck hab ich am Donnerstag Zeit dieses kleine Meisterwerk nachzubacken! Danke Lisaweta, das ist echt eine sehr gelungene Anleitung! Von mir gibt's 5*

von Astoria09, am 02.06.2010 um 09:38 Uhr

Du hast immer so tolle Anleitungen! Was w├╝rde ich daf├╝r geben, dass ich auch so kreativ w├Ąre wie du und Zeit h├Ątte solche tollen Torten zu machen! Ich backe sehr gerne aber kam in der letzten Zeit nicht wirklich dazu, au├čer einen Rhabarberkuchen! Den musste ich machen, solang es Rhabarber gibt!

von Lisaweta, am 02.06.2010 um 15:03 Uhr

Hallo zusammen!
Ich werde mich freuen, wenn ihr tats├Ąchlich diese Torte backen werdet. Sagt dann bescheid, wie es geklappt hat.
Ich backe/ koche fast jeden Tag. Allerdings ist es schwierig in der K├╝che Fotos zu machen, da ich oft mit einer Mehlwolke zu k├Ąmpfen habe;) Ich versuche demn├Ąchst trotzdem die Fotos von den fertigen Gerichten zu machen. Vielleicht bekommt ihr dann Lust was Neues auszuprobieren. Bei mir funktioniert mindestens so: Es reicht mir nur ein appetitliches Bild mit der Anleitung zu finden, und schon stehe ich in der K├╝che:)

von Astoria09, am 02.06.2010 um 15:36 Uhr

Das w├╝rde ich auch gerne, aber da ich t├Ąglich in der Arbeit sitze und zum Gl├╝ck ab und zu auf expli.de schauen kann, suche ich Rezeptideen f├╝r das Wochenende oder Feiertage. Das ist leider die einzige Zeit, wo ich mich wirklich in die K├╝che stellen kann und experimentieren kann. Ich muss auch zugeben, dass ich Abends nach der Arbeit und nach dem Kochen nicht wirklich Lust hab, mich in die K├╝che zu stellen! Es gibt noch so viele Torten die ich machen m├Âchte, aber ab und zu ist mir der Aufwand einfach zu gro├č f├╝r die kurze Zeit.

von Lisaweta, am 02.06.2010 um 15:51 Uhr

Bald gehe ich wieder arbeiten, dann werde ich auch keine Zeit/ nicht genug Zeit f├╝r solche Sachen haben:( Wenn es aber sein soll, backe ich trotzdem immer selber. Auch abends nach der Arbeit kann ich etwas Kleines ohne viel Aufwand backen. Viele Rezepte habe ich parat im Kopf, deswegen dauert es nicht lange:)