Rezept: Leckere Mandelmilch selber machen

Es gibt fast nichts k├Âstlicheres als selbst gemachte Mandelmilch. Viele Leute kaufen ihre Mandelmilch direkt im Supermarkt, weil sie gar nicht wissen, wie viel besser selbstgemachte Mandelmilch schmeckt und wie leicht diese herzustellen ist. Mandelmi ...

Wasser & Mandeln in den Mixer

In meinem Beispiel mache ich etwas weniger Mandelmilch, weswegen ich auch nur eine halbe Tasse Mandeln in den Mixer gebe. Diese Mandeln m├╝ssen unbedingt zuvor f├╝r vier Stunden in Wasser aufgeweicht w├╝rden sein, sonst wird die Mandelmilch nicht sahnig ...

Mandelmilch filtern

Die gemixte Mandelmilch muss nun in einem ersten Schritt gefiltert werden, damit die groben Mandelst├╝ckchen aus der Mandelmilch entfernt wird. Dazu kann man speziell daf├╝r hergestellte Nussmilch-Filter online verkaufen, ich habe dies aber noch nie pr ...

Mandelmilch auspressen

Da der selbst gebaute Filter nicht alles aus dem Mandel-Wasser-Gemisch durchlassen wird, m├╝sst ihr den darin verbliebenen Brei noch mit beiden H├Ąnden kr├Ąftig auspressen, damit nichts von der leckeren Mandelmilch verloren geht.

Salz, Algave & Vanille hinzugeben

Eigentlich k├Ânnt ihr die gefilterte Mandelmilch schon so trinken. Ich empfehle jedoch, dass ihr die gefilterte Milch zur├╝ck in den Mixer gebt und ein paar weitere Zutaten hinzugebt. Eine Prise Salz, etwas Algave Nektar und ein wenig Vanille Extrakt r ...

Den Mandel-Smoothie genie├čen

Nun k├Ânnt ihr eure fertige Mandelmilch genie├čen - am besten etwas gek├╝hlt. Die etwas braune F├Ąrbung der Milch kommt durch die Zugabe des Vanille Extrakts zustande. Je weniger man davon verwendet, desto wei├čer bleibt die Milch. Note: Many thanks to m ...

Über diese Anleitung
Diese Anleitung bewerten:
15 Bewertungen, insg. 71 Punkte
Sabrina Sende mir eine private Nachricht
Mitglied seit: 25.10.2008
Anleitungen: 20
Kommentare: 20

Sie sind jetzt Fan von Sabrina

Views: 93181    Erstellt am: 29.10.2008
Kategorien: Kochen & Genie├čen
Kommentare zur Anleitung: 7
Weitere interessante Anleitungen
Wie mixt / entsaftet man Weizengras? von Sabrina
Um an den gesunden Saft von Weizengras zu kommen, benötigt man eigentlich einen speziellen ...
Gesundes Weizengras selber z├╝chten von Sabrina
Wenn ihr ab und an einen Saftladen besucht, werden euch sicherlich nicht die kitschig grünen, ...
Rezept: Gebrannte Mandeln selbst gemacht von kuechengoetter.de
Typisch für den kalten Herbst und Winter ist der Geruch von gebranten Mandeln auf ...
Rezept: Ananas Kokosnuss Smoothie von Sabrina
Einfach nur köstlich mein Ananas Kokosnuss Smoothie! Smoothies gehören bei mir zu jedem ...
Rezept: Pfirsich Smoothie selbst gemacht von Sabrina
Heute zeige ich Euch mein Rezept für einen köstlichen Pfirsich Smoothie. Er ist sehr ...
Kostenloser Newsletter
Kostenlosen Newsletter abonnieren
Intro (gesamt: 5 Schritte)
Alle
Schritte
  • 1. Schritt
  • 2. Schritt
  • 3. Schritt
  • 4. Schritt
  • 5. Schritt

Anleitung an einen Freund senden

Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Die Email wurde verschickt
Senden an *
Name *
Von *
Betreff
* Pflichtfelder

Rezept: Leckere Mandelmilch selber machen

Intro

Es gibt fast nichts köstlicheres als selbst gemachte Mandelmilch. Viele Leute kaufen ihre Mandelmilch direkt im Supermarkt, weil sie gar nicht wissen, wie viel besser selbstgemachte Mandelmilch schmeckt und wie leicht diese herzustellen ist.

Mandelmilch ist schnell hergestellt und benötigt auch nur einige wenige Zutaten. Alles was ihr braucht ist:

  • 4 Tassen filtriertes Wasser
  • 1 Tasse ganze Mandeln die zuvor für 4 Stunden in Wasser eingelegt wurden
  • Eine Prise Salz
  • 1/4 bis 1/2 Tasse Agave oder Honig
  • Vanille- oder Mandelextrakt

Los geht's!

Melden Sie sich kostenlos an, um diese Werbung dauerhaft auszublenden.

Schritt 1: Wasser & Mandeln in den Mixer

In meinem Beispiel mache ich etwas weniger Mandelmilch, weswegen ich auch nur eine halbe Tasse Mandeln in den Mixer gebe. Diese Mandeln müssen unbedingt zuvor für vier Stunden in Wasser aufgeweicht würden sein, sonst wird die Mandelmilch nicht sahnig. Zu den Mandeln gebe ich auch noch zwei Tassen mit gefilterten Wasser (z.B. mit einem Brita Wasserfilter).

Je nach dem wie ihr die Konsistenz eurer Mandelmilch haben wollt, könnt ihr mehr Wasser oder mehr Mandeln in den Mixer geben.

Mixt das Gemisch nun so lange, bis keine groben Mandelstückchen mehr zu erkennen sind. In der Regel sollte dies nicht länger als 20 Sekunden dauern.

Schritt 2: Mandelmilch filtern

Die gemixte Mandelmilch muss nun in einem ersten Schritt gefiltert werden, damit die groben Mandelstückchen aus der Mandelmilch entfernt wird.

Dazu kann man speziell dafür hergestellte Nussmilch-Filter online verkaufen, ich habe dies aber noch nie probiert. Eigentlich braucht man zum Filtern nur ein sehr feinmaschiges Netz. Hierzu benutze ich immer ein Stück einer (neuen) Nylonstrumpfhose. Diese eignet sich hervorragend zum Filtern.

Hierzu einfach den "Fußteil" der Strumpfhose abschneiden und als Filter verwenden und stülpe sie über den Hals einer Flasche (siehe Bild unten).

Dann könnt ihr das Mandelmilch Gemisch langsam durch den selbst gebauten Filter fließen lassen.

Kosten: gering hoch

Schwierigkeit: gering hoch


Benötigte Materialien: Mandeln Gefiltertes Wasser Mixer Filter Strumpfhose Algave Saft Vanille Extrakt Salz
7 Kommentare
Schreiben auch Sie einen Kommentar zu dieser Anleitung
 

von Hong_Kong_Phooey, am 30.10.2008 um 08:43 Uhr

Mhhhhhh, das sieht ja einfach nur k├Âstlich aus O_o

Vielleicht oute ich mich jetzt als Volldepp, aber ich wusste gar nicht, dass man aus N├╝ssen Milch gewinnen kann :-) Werde das direkt mal ausprobieren.

von Vanessa, am 31.10.2008 um 15:35 Uhr

Ich w├╝rde das ganze nicht als Mandelmilch sondern als Mandelsaft bezeichnen. Mandelmilch klingt f├╝r mich immer etwas nach Hautcreme. Ansonsten tolles Rezept!

von Hendrik, am 06.11.2008 um 18:21 Uhr

Sieht in der Tat lecker aus

von Susanne33, am 16.10.2009 um 17:32 Uhr

Hallo, ich habe bis jetzt nur die fertigen von
Purenature probiert,aber die selbergemachte schmeckt um welten besser.

von Vspdz, am 30.08.2010 um 17:06 Uhr

Yummyyy :-)

von lali99, am 13.04.2011 um 09:55 Uhr

lecker :)))))) das muss ich auch ausprobieren

von KerstinC, am 02.04.2012 um 11:24 Uhr

Ich finde das sieht soooo lecker aus!!! schade nur, dass ich gegen Mandeln allergisch bin!!kann man da eine Art "Ersatz" benutzen???:)