Stressball aus Kondom selbst gemacht

Ein Stressball ist ein beliebtes Spielzeug f√ľr Erwachsene. Ausserdem - wie der Name schon sagt - ist er gut zum Stressabbau und st√§rkt dabei noch die Hand- und Unterarmmuskulatur. Im Folgenden zeige ich, wie man sich sehr leicht einen eigenen Stressb ...

Vorbereitung der Materialien

F√ľr den innovativen Kondom-Stressball, ben√∂tigen wir eine Unterlage, z.B. ein Holzbrett. Dann eine T√ľte Mehl und einen L√∂ffel. Dieser ist idealerweise etwas l√§nger und d√ľnner, wie sie z.B. bei Eisbechern verwendet werden. Zu guterletzt brauchen wir n ...

Kondom √∂ffnen & mit Mehl bef√ľllen

Als erstes √∂ffnet man die Packung des Kondoms. Man nimmt es heraus und rollt es ein klein wenig auf. Nun nimmt man den L√∂ffel und taucht in in das Mehl ein. Danach f√ľhlt man das Mehl vorsichtig in das Kondom. Dies wiederholt man bis es ziemlich voll ...

Kondom-Stressball verschließen

Wenn man die gew√ľnschte Gr√∂√üe des Stressballs erreicht hat, geht es nun daran das Kondom zu verschlie√üen. Das geht ganz einfach, wie als ob man bei einen Luftballon einen Knoten reinmacht. Man muss nur aufpassen, dass ausser dem Mehl nicht zu viel Lu ...

Kondom-Stressball benutzen

Als letztes kann man noch die nach dem Knoten √ľberstehenden Reste des Kondoms mit einer Schere vorsichtig abschneiden.Geschafft! Jetzt hat der Stress keine Chance mehr. Viel Spa√ü beim kneten und beim innovativen Stressabbau, welcher die Augen von Fre ...

Über diese Anleitung
Diese Anleitung bewerten:
13 Bewertungen, insg. 44 Punkte
marc Sende mir eine private Nachricht
Mitglied seit: 07.08.2008
Anleitungen: 25
Kommentare: 3

Sie sind jetzt Fan von marc

Views: 40912    Erstellt am: 29.06.2008
Kommentare zur Anleitung: 6
Weitere interessante Anleitungen
Tipps gegen Schwitzen von Sikha
Wenn es im Sommer richtig heiß wird, dann schwitzen wir alle mehr als sonst. Das ist ganz ...
Gesundheitstipp: So bringen Sie Ihren Körper und Seele wieder zu Höchstleistung und Zufriedenheit von Frog
Sind Sie öfter müde, lustlos und ausgelaugt ohne ersichtlichen Grund? Mit Kaffee, ...
Kostenloser Newsletter
Kostenlosen Newsletter abonnieren
Intro (gesamt: 4 Schritte)
Alle
Schritte
  • 1. Schritt
  • 2. Schritt
  • 3. Schritt
  • 4. Schritt

Anleitung an einen Freund senden

Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Die Email wurde verschickt
Senden an *
Name *
Von *
Betreff
* Pflichtfelder

Stressball aus Kondom selbst gemacht

Intro

Ein Stressball ist ein beliebtes Spielzeug für Erwachsene. Ausserdem - wie der Name schon sagt - ist er gut zum Stressabbau und stärkt dabei noch die Hand- und Unterarmmuskulatur. Im Folgenden zeige ich, wie man sich sehr leicht einen eigenen Stressball baut, bzw. besser gesagt ein Stresskondom, denn als Material dient und ein echtes Kondom! :-)

Melden Sie sich kostenlos an, um diese Werbung dauerhaft auszublenden.

Stressball, Kondom


Schritt 1: Vorbereitung der Materialien

Für den innovativen Kondom-Stressball, benötigen wir eine Unterlage, z.B. ein Holzbrett. Dann eine Tüte Mehl und einen Löffel. Dieser ist idealerweise etwas länger und dünner, wie sie z.B. bei Eisbechern verwendet werden. Zu guterletzt brauchen wir noch ein Kondom. Marke oder Design ist eigentlich egal, wenn man auf bunte Farben steht, wählt man sich ein farbiges Kondom aus.
Stressball, Materialien


Schritt 2: Kondom √∂ffnen & mit Mehl bef√ľllen

Als erstes öffnet man die Packung des Kondoms. Man nimmt es heraus und rollt es ein klein wenig auf. Nun nimmt man den Löffel und taucht in in das Mehl ein. Danach fühlt man das Mehl vorsichtig in das Kondom. Dies wiederholt man bis es ziemlich voll ist, dann rollt man das Kondom noch etwas weiter auf und fühlt wieder Mehl ein. Zwischendurch nimmt man das Kondom am offenen Ende, hält es zu und schleudert es ein wenig in der Luft, damit das Mehl sich bis ganz an die Spitze gut verteilt
Stressball, Mehl


Kosten: gering hoch

Schwierigkeit: gering hoch


Benötigte Materialien: Mehl Kondom L√∂ffel
6 Kommentare
Schreiben auch Sie einen Kommentar zu dieser Anleitung
 

von Tim_Taylor, am 08.08.2008 um 11:36 Uhr

Vielleicht sollte man das Mehl irgendwie vorher einfärben. Oder eine andere Substanz nehmen. Ich denk da irgendwie an einen anderen Inhalt im Kondom. :)

von Segeltyp77, am 07.09.2008 um 13:23 Uhr

Yep, oder ein farbiges Kondom nehmen :)

von Threepwood, am 07.10.2008 um 23:00 Uhr

So 'nen Kondom Stressball sollte man dann aber wohl nicht mit ins B√ľro nehmen, oder?

von WOOD-EYE, am 25.08.2009 um 15:28 Uhr

Und ich hab diese Stressb√§lle mit Mehlinhalt als kleiner Junge noch f√ľr 3DM gekauft....aber cooler Einfall!

von Bumblebee11, am 23.03.2012 um 14:22 Uhr

Wir haben das fr√ľher mit einem Ballon (statt einem Kondom) und einer Sand/Mehlmischung gemacht. Funktioniert auch super! ;)

von citrusjumper, am 18.09.2014 um 14:34 Uhr

Oder man nimmt eins mit Noppen xD