Stuhl / Hocker polstern leicht gemacht

Barhocker und StĂŒhle ohne Polster können ganz schön ungemĂŒtlich sein. Ich will euch zeigen, wie man mit ein paar einfachen Mitteln einen Hocker / Stuhl schick bepolstern kann. Somit könnt ihr euch den teuren Polsterer sparen!

Schaumstoff fĂŒr SitzflĂ€che zuschneiden

Ich veranschauliche das Polstern eines Stuhls anhand eines Barhockers, der schon ganz schön in die Jahre gekommen ist. Je nach der Dicke der gewĂŒnschten Polsterung könnt ihr einen Schaumstoff zwischen 5 cm und 10 cm wĂ€hlen. Da ich es etwas weicher ma ...

Schaumstoff auf SitzflÀche kleben

Mit einem speziellen Schaumstoffkleber / Kunststoffkleber mĂŒsst ihr nun den zugeschnittenen Schaumstoff auf die SitzflĂ€che kleben.

Vliesstoff zuschneiden

Um ein möglichst komfortables Sitzpolster zu machen, muss ĂŒber den Schaumstoff auch noch eine Schickt von Vlies. Legt hierzu auch wieder die SitzflĂ€che des Hockers auf das Vlies und zeichnet die Umrisse mit einem Stift an. Schneidet das Vlies nun abe ...

Vliesstoff an SitzflÀche festtackern / klammern

Befestigt nun zuerst vier Seiten des Vliesstoff an der Unterseite der SitzflÀche mit einer Klammerpistole. Versucht dabei immer die entgegen gesetzte Seite festzutackern, damit ihr den Vliesstoff immer schön unter Spannung halten könnt. Wenn ihr das ...

Stoff zum Bepolstern zuschneiden

Sucht euch nun einen passenden Stoff zum Bepolstern eures Stuhls / Hockers aus. Ich verwende einen Ă€hnlichen Stoff zu dem, den ich fĂŒr meinen Notizbuch Einband verwendet habe. Dieser sollte natĂŒrlich möglichst strapazierfĂ€hig sein, damit ihr nicht sc ...

Stoff am Stuhlpolster befestigen

Nun muss der zugeschnittene Stoff auf dem Polster befestigt werden. Hierzu wird der Stoff an den vier Ecken zur Unterseite der SitzflÀche gezogen und mit Tackerklammern befestigt. Genauso wie bei dem Vliesstoff wird der Stoff hier unter Spannung imme ...

Stuhl Bepolsterung fertig

So, wenn alles richtig gelaufen ist, sollte euer Stuhl bzw. Hocker fertig sein! Diese Technik könnt ihr eigentlich fĂŒr fast jeden Stuhl verwenden. Sie ist einfach anzuwenden und sieht schick aus. Ich habe meinem alten Hocker dann auch noch eine Frisc ...

Über diese Anleitung
Diese Anleitung bewerten:
6 Bewertungen, insg. 29 Punkte
Vanessa Sende mir eine private Nachricht
Mitglied seit: 22.10.2008
Anleitungen: 9
Kommentare: 20

Sie sind jetzt Fan von Vanessa

Views: 94410    Erstellt am: 01.11.2008
Kategorien: Basteln & Handwerken
Kommentare zur Anleitung: 3
Weitere interessante Anleitungen
Bequemen Fußhocker selber bauen von ChezLarsson
Heute zeige ich Ihnen wie Sie recht leicht einen wunderbaren Fußhocker bauen können. ...
Bauananleitung fĂŒr Designer Lounge Hocker von Vanessa
Der Lounge Stil aus den 70er Jahren ist aktuell wieder voll in Mode, weiss hat sich wieder zur ...
Sofa / Couch mit Hockern selber bauen von Kim_Johnson
Ich war immer auf der Suche nach einem Sofa, das gemütlich, variabel und günstig ist - ...
Alten Stuhl restaurieren von Vero_Cestmoi
Was macht man mit ungeliebten Möbelstücken? Entweder ab auf den Sperrmüll oder mehr ...
Stuhl aus WassertrÀger bauen von danpearlman
Wir meinen: Der gemeine Wasserträger verdient mehr Liebe. Deshalb gönnen wir ihm ein paar ...
Kostenloser Newsletter
Kostenlosen Newsletter abonnieren
Intro (gesamt: 7 Schritte)
Alle
Schritte
  • 1. Schritt
  • 2. Schritt
  • 3. Schritt
  • 4. Schritt
  • 5. Schritt
  • 6. Schritt
  • 7. Schritt

Anleitung an einen Freund senden

Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Die Email wurde verschickt
Senden an *
Name *
Von *
Betreff
* Pflichtfelder

Stuhl / Hocker polstern leicht gemacht

Intro

Barhocker und Stühle ohne Polster können ganz schön ungemütlich sein. Ich will euch zeigen, wie man mit ein paar einfachen Mitteln einen Hocker / Stuhl schick bepolstern kann.

Somit könnt ihr euch den teuren Polsterer sparen!

Melden Sie sich kostenlos an, um diese Werbung dauerhaft auszublenden.

Schritt 1: Schaumstoff fĂŒr SitzflĂ€che zuschneiden

Ich veranschauliche das Polstern eines Stuhls anhand eines Barhockers, der schon ganz schön in die Jahre gekommen ist.

Je nach der Dicke der gewünschten Polsterung könnt ihr einen Schaumstoff zwischen 5 cm und 10 cm wählen. Da ich es etwas weicher mag, nehme ich einen knapp 10 cm dicken Schaumstoff, den es in Bau- und Bastelmärkten gibt.

Zeichnet die Umrisse der Sitzfläche auf den Schaumstoff und schneidet diesen dann dementsprechend mit einem scharfen Messer zu. Es macht auch nicht aus, wenn die Schnitte nicht ganz glatt sind.

Stuhl / Hocker polstern leicht gemacht


Schritt 2: Schaumstoff auf SitzflÀche kleben

Mit einem speziellen Schaumstoffkleber / Kunststoffkleber müsst ihr nun den zugeschnittenen Schaumstoff auf die Sitzfläche kleben.

Stuhl / Hocker polstern leicht gemacht


Kosten: gering hoch

Schwierigkeit: gering hoch


Benötigte Materialien: Schaumstoff Polster Vliesstoff Stoff Klammerpistole Schere Hocker
3 Kommentare
Schreiben auch Sie einen Kommentar zu dieser Anleitung
 

von Stoff-Schmiede, am 14.01.2010 um 17:52 Uhr

Wir arbeiten gerade an der GrĂŒndung der Stoff-Schmie.de und suchen genau solche tollen Anleitungen, die ja durchaus auch mit selbst designtem Stoff eine richtig schöne und tolle Note bekĂ€men! Super!

von Justyna, am 23.02.2010 um 17:46 Uhr

Du machst wirklich tolle Bilder.

von kuechenfee, am 06.07.2010 um 14:45 Uhr

Oh schade, dass ich diese Anleitung erst jetzt gefunden hab. Trotzdem sehr gut erklÀrt und die Bilder dazu sind auch super toll!!