« Wachswindlichter selber machen | Startseite | Basteln mit Kindern für den Herbst »

DIY: Eule aus Socke basteln

Bitte weiterempfehlen

Bildschirmfoto 2014-09-30 um 12.16.05.png

Auf der Suche nach einem kleinen und einfachen DIY-Projekt für Zwischendurch? Wie wäre es denn dann zum Beispiel mit den Socken Eulen. Die sehen nicht nur witzig aus, sondern sind auch im Handumdrehen selbst gemacht.


Folgende Materialien werden benötigt:

  • Socke
  • Nadel
  • Faden
  • Schere
  • Filz
  • Bleistift
  • Flüssigkleber
  • Perlen
  • Füllwatte

Und so geht´s:

Schritt 1:

Bildschirmfoto 2014-09-30 um 12.06.37.png

Die Socke umstülpen und mit einem Bleistift bzw. Textilstift eine Linie ca. 2 cm vom Bund ab aufzeichnen. Diese Markierung dient als Orientierung für Augen und Schnabel.

Schritt 2:

Bildschirmfoto 2014-09-30 um 12.06.50.png

An der Markieren entlang nähen. Überstehenden Stoff mit einer Schere abschneiden. Ebenso den unteren Teil (Zehen) der Socke abschneiden.

Schritt 3:

Bildschirmfoto 2014-09-30 um 12.06.59.png

Die Socke wieder umstülpen, mit Füllwatte füllen und zurecht formen.

Schritt 4:

Bildschirmfoto 2014-09-30 um 12.07.13.png

Nun die noch offene untere Seite der Socke zunähen.

Schritt 5:

Bildschirmfoto 2014-09-30 um 12.06.19.png

Aus Filz zwei Kreise und ein kleines Dreieck für Augen und Schnabel ausschneiden. Mit Kleber auf die Socken Eule kleben. Zwei schwarze Perlen bzw. zwei kleine schwarze Punkte aus Filz als Pupillen aufkleben.

Fertig ist die erste von vielleicht vielen DIY Socken Eule! Viel Spaß beim Nachmachen!

Gefunden How to Instructions

Bitte weiterempfehlen


Wollen Sie uns zu diesem Eintrag etwas mitteilen?

Über dieses Blog

EXPLI ist die große Do-it-yourself Community zum Dokumentieren eigener Projekte und Bestaunen cooler Ideen in Form von Schritt-für-Schritt Anleitungen zum Selbermachen.

In unserem Blog wollen wir über Neuigkeiten auf expli.de, die DIY Szene und laufende Wettbewerbe auf EXPLI berichten.

Twitter & RSS Feed

EXPLI wird unterstützt durch