Schale aus Bügelperlen machen

Bringen Sie mit Deko Schalen aus bunten Bügelperlen etwas Farbe in Ihre Wohnung. Die auch als Hama-Perlen oder Perler Beads bekannten zylinderförmigen Kunststoffperlen eigenen sich hervorragend für kleine Bastel-Projekte wie Untersetzer, Fensterbilder, Schmuck oder eben auch Schalen. Denn unter Hitzeeinwirkung haben die Bügelperlen die Eigenschaft mit einander zu verschmelzen. So kann man beispielsweise zuerst auf einer speziellen Stiftplatte verschiedene Motive mit den Perlen setzten und anschließend mit Hilfe eines Bügeleisens und Backpapier tolle Gegenstände zaubern. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt! Bunte Schalen in Konfetti-Optik lassen sich aus den Bügelperlen ebenso leicht herstellen.

| Kommentare (0) | DIY - Selber machen (664)

Nun da das Ende des Sommers bevorsteht und die Schule auch in den letzten Bundesländern bald schon wieder beginnt, sollte man den Kindern noch einmal die Möglichkeit zu ein paar Tage voller Spiel, Spaß und Spannung geben. Und das muss nicht einmal teuer sein. Es gibt tolle Bastelprojekte für Kinder, um sie in den letzten schulfreien Tagen noch zu beschäftigen.

Die Top 5 der schönsten DIY-Projekte für Kinder:

1. Festung aus Zeitungspapier bauen
Dazu muss man einfach nur alte Zeitungen sammeln und die Seiten zu Röhren rollen.

Fort aus Zeitungspapier bauen

| Kommentare (0) | DIY - Selber machen (664)

Jeder hat ein Paar im Schrank. Quietsch bunt in Gelb, Pink oder Blau. Minimalistisch mit Bastsohle und farbigen Akzenten. Im Urlaub dürfen Sie auch nicht fehlen. Und wer im Sommer nicht Barfuß laufen will, aber auch nicht in miefigen Turnschuhen rumlaufen will, dann sind die beliebten Badelatschen die bevorzugte Wahl. Die Rede ist natürlich von Flip Flops. Nun feiert die Trendschlappen ihren 50. Geburtstag.

Ihren Ursprung haben die Zehenstegsandalen in Südamerika. Von dort aus hat sich der Trend auch nach Europa und in die USA ausgebreitet. Heute sind sie eigentlich nicht mehr von unsern Füßen wegzudenken. Einfach reinschlüpfen und los "floppen".

Tolle DIY-Ideen für Flip Flops

Begehen auch Sie das Jubiläum und widmen Sie sich ein paar tollen DIY-Projekten rund um das Thema Flip Flops. Kreieren Sie Ihre eigene Schuh-Kollektion und fangen Sie mit dem verschönern eines Paar Flip Flops an. Verzieren Sie die beliebten Sandalen zum Beispiel mit einer schönen Schleife!

Flip Flops mit Schleife

| Kommentare (0) | DIY - Selber machen (664)

Wein Regal bauen

Sie veranstalten eine Dinner Party für den Freundeskreis und als guter Gastgeber servieren Sie zu Ihren Speisen natürlich auch den passenden Wein. Zu Spargel empfiehlt sich zum Beispiel ein Burgunder Trocken. Zu einem leckeren Pilzragout ein Riesling. Und der kräftige Rotwein wird für Hirsch oder Reh aufgespart. Ganz besonders toll kann man den Wein mit einem selbst gebauten Wein Regal präsentieren und stapeln.

| Kommentare (0) | DIY - Selber machen (664)

Spielzeugautos aus Falschen bauen

Wenn Sonntags wieder die Formel-1-Piloten mit ihren Rennboliden über kurvige Strecken in Spa (Belgien) oder Barcelona (Spanien) rasen und Punkte für die WM sammeln, dann träumen nicht nur so mancher Mann von schnellen Autos und grenzenloser Geschwindigkeit. Auch der Sohnemann kann es dann kaum mehr erwarten das Renngeschehen mit seinen kleinen bunten Spielzeugautos nachzuspielen.

Bereiten Sie Ihren Kindern doch eine kleine Freude und basteln Sie lustige Spielzeugautos aus alten Flaschen und Kanistern.

| Kommentare (0) | DIY - Selber machen (664)

Wer sagt aus Schrott kann man nichts mehr machen? Aus alten Autoteilen und anderem Altmetall kann man mit Fantasie und Kreativität nämlich tolle Kunstwerke aus Schrott schaffen. DIY-Liebhaber aus Bangkok bauen zum Beispiel aus Schrottteilen spektakuläre Steampunk Skulpturen. In Deutschland hat die Recycle-Kunst auch schon einige Anhänger gefunden. Da entdeckt man im Garten des Nachbarn schon mal einen aus Metall zusammengeschweißten Gockelhahn oder eine imposante Strauss-Skulptur.

Kunst aus Metall Schrott

Jeder kann aus Schrott etwas interessantes Neues schaffen und den Objekten so eine Seele verleihen. Probieren Sie es doch auch einmal aus. Fangen Sie klein an und entwerfen Sie Kunst für den Garten oder die Fensterbank. Vielleicht finden Ihre Skulpturen aus Schrott so viel Anklang, dass es zu einer kleinen Ausstellung reicht! Lassen Sie Ihrer Kreativität einfach freien lauf!

Gefunden bei makezine

| Kommentare (0) | DIY - Selber machen (664)

Der Sommer geht in seine letzten Züge und schenkt uns nochmals ein paar wunderschöne sonnige Tage. Genießen Sie das traumhafte Wetter im Garten unter einem schattigen Baum und mit einem Eis am Stiel in der Hand.

Eisstiele Kronleuchter

Und wer eifrig Wassereis um Wassereis auf der Zunge zergehen lässt, hat auch schon bald das nötige Bastel-Material für ein cooles DIY-Projekt. Sammeln Sie die Holzstäbchen und bauen Sie Ihren eigenen Kronleuchter aus Eisstielen! Das Material dazu ist schnell besorgt und in ein paar einfachen Schritten ist der Kronleuchter auch schnell zusammen gebaut. Dieses kleine Projekt eignet sich auch hervorragend zum Basteln mit Kindern. Erst ein leckeres Eis schlecken und dann Stiel um Stiel zu einem ausgefallenen Leuchter zusammenkleben. Das macht Spaß!

Gefunden bei Design Sponge
via craftzine

| Kommentare (0) | DIY - Selber machen (664)

Origami Visitenkartenetui

Die Visitenkartenetuis im Origami-Style sind ein einfaches kleines DIY-Projekt für Zwischendurch. Und vor einem wichtigen Geschäftstermin oder einem Messebesuch ist man damit gut ausgerüstet, Karten zu verteilen und zu sammeln! Für das Origami Visitenkartenetui kann man einfarbiges genauso wie bunt gemustertes Papier auswählen. Eine Standard Visitenkarte entspricht den Massen 85 x 55 mm. Demnach empfiehlt es sich mit einem Quadrat mit der Seitenlänge von ungefähr 22 cm zu arbeiten.

| Kommentare (0) | DIY - Selber machen (664)

Wer eine Auszeit vom stressigen Alltag sucht und sich mal so richtig entspannen möchte der zieht sich heutzutage ins Bad zurück. Bei einem heißen Schaumbad mit duftenden Badeöl und Kerzenschein kann man endlich mal so richtig abschalten. Längst beschränkt sich das Bad in seiner Funktion nicht mehr nur als Raum für die tägliche Körperhygiene. Das Badezimmer wird zur Wohlfühloase. Um diesen Aspekt hervorzuheben benötigt man keine komplette Renovierung. Oft reichen ein paar einfache Gestaltungsmittel und raffinierte Dekorationsartikel aus, um das veraltete Bad in ein individuelles Wellness Zentrum mit Stil zu verwandeln.

Ein kleines Bad kann man mit ein paar Tricks optisch vergrößern. Kleine Waschbecken sehen schick aus und wirken kompakt. Auf den Ablageflächen ist dann auch noch Platz für edle Seifenspender und Zahnputzbecher. Weitere praktische und schöne Badaccessoires sind edle Handtuchständer neben dem Waschbecken oder an die Wand montierte Handtuchleitern. Hier kann man dann gleich mehrere Handtücher zum Trocknen aufhängen. Farblich abgestimmte Badetücher aus feiner Baumwolle runden den neuen Look im Badezimmer ab.

| Kommentare (0) | DIY - Selber machen (664)

Gazpacho selber machen

An heißen Sommertagen, wenn Hitzerekorde purzeln und nur ein Sprung in den Badesee die ersehnte Abkühlung bringt, sollte man ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen und auf deftige Speisen verzichten. Ein super Sommer Rezept ist daher Gazpacho, die aus dem spanischen Andalusien stammende kalte Suppe. Egal ob Gemüse oder Obst - es gibt zahlreiche kreative Rezept-Idee.

Wir stellen die Gazpacho-Variante mit Erdbeeren vor!

| Kommentare (0) | DIY - Selber machen (664) | Rezept (60)

Seite 29/30
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

Bitte weitersagen

Über dieses Blog

EXPLI ist die große Do-it-yourself Community zum Dokumentieren eigener Projekte und Bestaunen cooler Ideen in Form von Schritt-für-Schritt Anleitungen zum Selbermachen.

In unserem Blog wollen wir über Neuigkeiten auf expli.de, die DIY Szene und laufende Wettbewerbe auf EXPLI berichten.

Twitter & RSS Feed

EXPLI wird unterstützt durch